Kostenloser Versand ab 80 €
30 Tage Rückgaberecht
Mehr als 3.000 Produkte
Sicher Einkaufen dank SSL
Filter

Irland

Two Trees Poitin 40%
Two Trees ist eine Marke aus der West Cork Distillery als Moonshine-Ausführung. Denn bevor es Whiskey in Irland gab, gab es rein den klaren Poitín, den Urvater des irischen Kornbrände, und späteren gereiften Whiskeys.

Inhalt: 0.7 Liter (21,14 €* / 1 Liter)

14,80 €*
Bushmills Original Whiskey 40% 0,7L
Der Bushmills Original ist das Einstiegsprodukt in das Portolio an unterschiedlichen Abüllungen und Reifungen. Dieser Blended Whiskey wurde nach irischem Muster mit dem Maltanteil dreifach destilliert und mit einem Teil leichteren Grain Whiskey vereint. Er hat nach Aussagen der Brennerei reichhaltige, weiche und warme Geschmacksnoten. Auf der anderen Hand ist es ein einfach zu trinkender Irischer Whiskey der sowohl pur als auch mit Eis oder in Mixgetränken genossen werden darf.

Inhalt: 0.7 Liter (26,23 €* / 1 Liter)

18,36 €*
Tullamore DEW Cider Cask Finish Whiskey 40% 0,5L
Einmal im Jahr wird der Tullamore DEW Cider Cask Finish Whiskey im Herzen von Irland erschaffen. Damit ist er eine limitierte Variante der mächtigen und großen New Tullamore Distillery aus der gleichnamigen Stadt Tullamore. Durch die Zugehörigkeit zum William Grant & Sons Konzern kommt auch großer Einfluss durch die Master Master der Schotten mit nach Irland, die diese Abfüllung mit hervor bringen. Auch diese Abfüllung ist geprägt durch die enge Zusammenarbeit zwischen der irischen Destillerie und dem schottischen Eigner. Einmal im Jahr wird die Variante erschaffen, die eine übliche Ex-Bourbon Cask Reifung aufweißt und im Anschluss nochmals für weitere vier Monate in Eichenfässern eines Cider Hersteller nachreift. 

Inhalt: 0.5 Liter (39,80 €* / 1 Liter)

19,90 €*
Bushmills Red Bush Whiskey 40% 0,7L
Die nordirische Whiskey-Marke Bushmills bieten ein schöne Auswahl an feinen irischen Whiskeys. Speziell für den Amerikanischen Markt wurde der Red Bush entwickelt. Ein gut ausbalanciertes Produkt das in Ex-Boubon Fässern aus Amerikanischer Eiche reifen durfte. Wie immer werden Bushmills Produkte dreifach nach altem irischen Muster destilliert. Ein weicher Whiskey der wahlweise pur oder als Mixer genossen werden darf. Oder sie probieren den Bushmills 10 Jahre oder dem Bushmills Black Bush, ebenfalls zwei leckere Produkte aus der irischen Traditionsbrennerei.

Inhalt: 0.7 Liter (29,16 €* / 1 Liter)

20,41 €*
Peated Malts of Distinction Trial Pack 4x0,05L
Die Peated Malts of Distiction ist eine ganz besondere Gelegenheit für all diejenigen, die schon immer eine geschmackliche Whisky-Reise zwischen Schottland und Irland unternehmen wollten. Das Peated Malts of Distinction-Set besteht aus jeweils einer Miniaturabfüllung von Laphroaig 10 Jahre, Bowmore Small Batch, Connemara Original und The Ardmore Legacy und macht den Einstieg in die torfig-rauchige Welt der Whiskys leicht.

Inhalt: 0.2 Liter (114,50 €* / 1 Liter)

22,90 €*
West Cork Irish IPA Cask Finish Whiskey 40% 0,7L
Wenn handelsüblicher Iriischer Whiskey auf Bier-Reifung trifft, kann durchaus etwas leckeres dabei entstehen. Denn dieser Irish Blended Whiskey aus dem County Cork erhielt eine übliche Grundreifung in First Fill Bourbon Casks und wurde danach nochmals umgebettet für ein Finishing in Black's of Kinsale India Pale Ale (IPA) Casks. Das Resultat ist ein toller und sehr einfach zu trinkender Whiskey, der dabei keine besonderen Ansprüche an den jeweiligen Genießer stellt.

Inhalt: 0.7 Liter (33,56 €* / 1 Liter)

23,49 €*
West Cork Black Cask Blended Irish Whiskey 40% 0,7L
Die West Cork Distillers, drei Jungedfreunde, die sich zusammen entschlossen hatten ein Unternehmen zur Herstellung von feinstem irischem Whiskey zu etablieren setzen klar auf Qualität. Ihre Brennerei liegt im Süden der Insel, in der Region von West Corkin, in der kleinen Stadt Skibbreeen.  Es handelt sich um einen feinen Irish Blended Whiskey, der zu 66% aus Grain und 33% aus Malt Whiskeys besteht. Für die Black Cask Abfüllung wurden die verwendeten Bourbonfässer gleich zweimal ausgebrannt. Durch dieses Finish erhielt der Whiskey einen ganz besonders dunklen Farbton. Mit diesem Irish Blendes Whiskey wird komplett auf Farbstoff oder Kühlfiltration zu verzichten.

Inhalt: 0.7 Liter (35,56 €* / 1 Liter)

24,89 €*
%
West Cork Bog Oak Charred Cask Whiskey 43% 0,7L
Die West Cork Distillery im südlichen County Cork hat in der Zwischenzeit mehrere Produktserien an Irish Whiskey. Dabei ist der Bog Oak aus der Glengarriff Serie eine Variante bei dem die Fässer mit dem Holz von Mooreichen ausgebrannt wurden. Das Eichenholz aus den Toormooren Irlands ist mehrere hundert Jahre alt und durch die Konservierung im Moor deutlich härter und dabei extrem dunkel. Dies ergbit bei Destillat zusätzlich nochmals einen dunkleren und erdigen Ton.

Inhalt: 0.7 Liter (35,70 €* / 1 Liter)

24,99 €* 29,90 €* (16.42% gespart)
Bunratty Potcheen 40% 0,7L
Der irische Bunratty Irish Potcheen wird aus Gerste hergestellt und als Moonshine nicht gelagert oder gereift. Der Hersteller, die Bunratty Winery, befindet sich im geschichtsträchtigen County Clare. Sie ist von Seen und der windigen Küste des Atlantiks umgeben. Dieser Potcheen wird in kleinen Pot Stills in einer abgelegen Gegend Irlands destilliert. Seit 1661 wurde die Gattung Potcheen in Irland verboten und danach an vielen Orten des Landes illegal destilliert.

Inhalt: 0.7 Liter (37,84 €* / 1 Liter)

26,49 €*
West Cork Single Malt Sherry Cask Finish Whiskey 43%
Eine günstige Leckerschmecker-Spirituose vom irischen Whiskyhersteller West Cork. Es handelt sich um einen reinrassigen Single Malt Whiskey, geduldig und lange gereift in First-Fill-Bourbonfässern. Vollendet wurde er in Bodagas Baron Sherrycasks für einen ausgedehnt fürstlichen Genuss ala Spanien. Dieser Ire wurde weder kältefiltriert und ist ohne zusätzliche Farbstoffangleichung abgefüllt.  

Inhalt: 0.7 Liter (38,43 €* / 1 Liter)

26,90 €*
West Cork Single Malt Rum Cask Finish Whiskey 43%
Ein irischer Single Malt der teils in Ex-Bourbon und dann in Rum-Eichenfässern reifte. Es handelt sich genauer gesagt um einen wunderbar zu genießenden Irish Whiskey, der geduldig reifte, zuerst in First-Fill-Bourbonfässern aus den USA und vollendet in Rum-Fässer der Consorcio Licorero Nacional. Nicht kältefiltriert und ohne zusätzliche Farbstoffe.  

Inhalt: 0.7 Liter (38,43 €* / 1 Liter)

26,90 €*
Connemara Peated Single Malt Irish Whiskey 40% 0,7L
Der Connemara Peated Single Malt Irish Whiskey 40% 0,7L ist einer der ganz wenigen rauchig-torfigen Whiskey Produkte von der Grünen Insel Irland. Alles hatte im Jahr 1987 mit John Teeling begonnen, der die ehemalige Kartoffelbrennerei Cooley´s kaufte und zu einer Whiskey Brennerei umbauen ließ. Es gibt keinen anderen irischen Whiskey der die Süße von Früchten und kräftigen Torfrauch mit Vanille in sich vereint.

Inhalt: 0.7 Liter (39,43 €* / 1 Liter)

27,60 €*
West Cork Bourbon Cask Blended Irish Whiskey 40%
Flascheninhalt: 1,0 Liter
Der West Cork Bourbon Cask Blended Irish Whiskey erhielt 2015 von den Wine & Spritis Wholesalers of America die Auszeichnung Double Gold. Das ist ein große Ehre für die drei Gründer der West Cork Distillery, kurz WCD genannt, die im Jahre 2003 ihr Vorhaben zur Gründung einer irischen Whiskey Brennerei in die Tat umsetzten. Denis McCarthy, Ger McCarthy & John O’Connell starteten in Union Hall, West Cork, Ireland damals ihre Aktivitäten. Der Bourbon Cask Whiskey wird mit 80 Proof / 40% vol. Alkohol abgefüllt. Er entsteht aus 75% Grain und 25% Malt in der Maische. Damit erhält der Whiskey nach der eingehenden Reifung in First-fill Bourbon Casks eine weiche, subitle und leichte Struktur für die Irish Whiskey Fan Geniesser.

Varianten ab 22,90 €*
27,90 €*
Roe und Co Blended Irish Whiskey 45% 0,7L
Eine alte Irische Whiskey Marke die ab 2017 wieder groß heraus kommt. Die offizielle Markteinführung für den Roe & Co Blended Irish Whiskey in Deutschland ist der 01. April 2017. Und dies ist sicherlich kein Scherz in den Wonnemonat April sondern eher ein erst gemeinter Ansatz es Diageo-Konzern wieder mehr Boden im Bereich Irish Whiskeys zu bekommen. Lange Zeit hatte der weltgrößte Spirituosenkonzern dieses jetzt im bedeutender werdende Segment stark vernachlässigt. Nach dem Verkauf der Old Bushmills Destillerie im November 2014 an die Casa Cuervo Gruppe wurde es mehr als dünne für die Briten; natürlich im Sinne eigener irischer Whiskey-Marken. Mit der Marke Roe & Co beschreitet man wieder altgewohntes uns neues Terrain und baut diese Marke nachhaltig auf. Mit kräftigen 45% vol. Alkohol kommt er stramm in die klassisch aufgebauten Flaschen. Diese Abfüllung bestehend aus Single Malt und Grain Whiskeys ist nicht kältefiltriert. Er reifte in Ex-Bourbon Barrels und davon eine gute Portion als First-fill Eichenfässer was einen ausdruckstarken Geschmack hervorbringt.

Inhalt: 0.7 Liter (40,89 €* / 1 Liter)

28,62 €*
The Legendary Silkie Dark Blended Irish Whiskey 46%
Der irische Legendary Dark Silkie ist die erste Ergänzung der The Legendary Silkie Irish Whiskey Collection. Damit wurde ein mutiger Schritt unternommen, um den Geschmack des Donegal-Whisky, im Westen gelegen, wie im 19. Jahrhundert nachzubilden. Damit soll der Bevölkerung den reichhaltigen, rauchigen, getorften Irish Whiskey wieder bekannt gemacht werden. Dark Silkie hat im Kern einen dreifach destillierten getorften Single Malt, der in Sherryfässern gereift ist. Dieser Malt ist auf 55 ppm (Teile pro Million) getorft, was nach der dreifachen Destillation zu einem Phenolgehalt von etwa 22 ppm führt, was einen reichen süßen Rauchgeschmack ergibt. Der getorfte Single Malt wird mit einem doppelt destillierten Single Malt verschnitten, der in Bourbonfässern gereift ist, und einem Soft Grain Whisky, der in jungfräulichen Eichenfässern gereift ist. Wie der mehrfach preisgekrönte Silkie Irish Whiskey wird Dark Silkie in der Sliabh Laig Destillerie in Carrick, County Donegal, von Hand abgefüllt.  

Inhalt: 0.7 Liter (41,29 €* / 1 Liter)

28,90 €*
The Pogues Irish Blended Whiskey 40% 0,7L
The Pogues Irish Whiskey stammt aus der im Süden der Grünen Insel stammenden West Cork Whiskey Distillery. Dies ist gleichzeitig die offizielle Band-Abfüllung der irischen Folk-Punk Band The Pogues. Diese ist in den 1980er Jahren gegründet worden. Durch die traditionell irische Musik der schon seit über 30 Jahre bestehenden Gruppe, wurde der Besitzer der West Cork Brennerei, zu diesem Blended Irish Whiskey inspiriert. Dieser Whiskey setzt sich zusammen aus 50% Grain- und 50% Malt-Whiskey.

Inhalt: 0.7 Liter (42,36 €* / 1 Liter)

29,65 €*
Sailors Home The Journey Triple Cask Irish Whiskey 43%
Es ist die irischen Whiskey-Legende Dr. Jack Ó’Sé der am Ruder steht wie ein Segler auf dem tosenden Meer und die Geschicke bei SAILOR’S HOME Irish Whiskey erfolgreich steuert. Das Rezept für diese Variante, genannt Die Reise oder The Journey, ist ein Irish Whiskey der wie kein zweiter Irish Whiskey hergestellt wird. Zunächst in frischer amerikanischer Eiche gereift, um dann in Ex-Bourbon Barrels umgefüllt zu werden, wird dieser Whiskey mit Irish Malt Whiskey vermählt, der in Jamaica Rum Fässern schlussreifte. Der Einfluss der frischen Eiche erzeugt eine üppige Würze, während die Rumfässer für tropische Fruchtaromen sorgen. Ein Geschmackserlebnis, zu dem man wieder und wieder zurückkehren mag.  

Inhalt: 0.7 Liter (45,57 €* / 1 Liter)

31,90 €*
West Cork 5 Jahre Pot Still Irish Whiskey 43%
Der West Cork Irish Whiskey ist ein Single Pot Still, hergestellt im Südwesten der Grünen Insel, im Ort Skibbereen. Es handelt sich um einen 5 Jahre alten Pot Still Irish Whiskey, der alten traditionsreichen Gattung, hergestellt aus gemälzter und ungemälzter Gerste. Diese irische Art feiert die Auferstehung bei West Cork als Pure Pot Still Irish Whiskey. Der Pot  Still besteht aus einem einzigartigen Maischeverhältnis von 66:33 gemälzter zu ungemälzter Gerste. Anschließend wird die Maische in den einzigartigen Rocket Still, der schnellsten Brennblase der Welt, destilliert. Anschließend reift er in First Fill Ex Bourbon Casks und wird dann nach 5 Geduldsjahren mit 43% abgefüllt. 

Inhalt: 0.7 Liter (45,70 €* / 1 Liter)

31,99 €*
Hyde No.3 6 Jahre Grain 46% 0,7L
Der Hyde No. 3 die dritte Abfüllung von Hibernia Distillers aus Cork in der Republik Irland. Sie ist auch unter dem „The Áras Cask“ bekannt geworden nach Áras an Uachtaráin, dem weißen Haus des irischen Präsidenten. Mit der Jahreszahl 1916 auf der Flasche gedenkt man an den Osteraufstand in Dublin vor hundert Jahren, ein Wendepunkt in der irischen Geschichte, die schließlich die irische Unabhängigkeit einleitete. Hyde No. 3 ist ein 6-jähriger Irish Single Grain Whiskey, der in „heavily charred“ Ex-Jack Daniels Bourbon Barrels reifte. Durch die schwer ausgekohlten Fässer im Level 5, dies entspricht dem Alligator-Level, ist er sehr dunkel in der Farbe und hat geschmacklich üppige Karamell- und Gewürzaromen. Diese Abfüllung wurde ein Small Batch an den Markt gegeben und ist limitiert auf 5000 Flaschen.

Inhalt: 0.7 Liter (49,69 €* / 1 Liter)

34,78 €*
Teeling Single Grain Whiskey 46% 0,7L
Der Teeling Single Grain Irish Whiskey wurde 2014 zum besten weltweiten Grain ernannt. Er reifte vollständig in kalifornischen Rotwein-Fässern. Das Ergebnis ist ein intensiver fruchtiger Whiskey mit einer wunderbar bernsteinfarbenen Note und tollen Beerennoten. Die von Hand selektierten Fässer wurden mit kräftigen 46% Vol. Alkohol abgefüllt und nicht kältefiltriert um die natürlichen Aromen zu bewahren.  Auszeichnungen / Reviews: 2014 - World Whisky Award - World´s Best Grain

Inhalt: 0.7 Liter (51,14 €* / 1 Liter)

35,80 €*
Tullamore D.E.W. 12 Jahre Special Reserve 40% 0,7L
Der Tullamore D.E.W. 12 Jahre Special Reserve ist ein Irish Blended Whiskey, der sowohl aus gereiften Pot Still wie und aus Grain Bränden vorsichtig kombiniert wird. Er ist sowohl komplex, hat Charakter und man schmeckt die lange Reifezeiten der irischen Produkte. Das besondere und herausragende von der Tullamore Whiskeys ist einerseits das zumeist in Irland praktizierte Brennen nach dreifach Still und dazu die Einzigartigkeit der Zusammenstellung dieses Blend. Es werden nämlich reine Pot Still Destillate aus gemälzter Gerste, sogenannte Single Malts nach schottischen Stil verwandt. Die zweite beinhaltete Komponente sind die Pure Pot Stills, die aus einem Teil gemälzter Gerste und einem großen Teil ungemälzter Gerste gebrannt werden und dem Whiskey eine schöne Cremigkeit verleihen. Und der dritte Baustein sind die Grain Whiskey, die Leichtigkeit und Fruchtigkeit mit in den fertigen 12-jährigen mit dazu bringen. Rundherum ein sehr gelungener Tullamore Irish Whiskey, der an die alte Tradition der Brennerei anknüpft.

Inhalt: 0.7 Liter (52,71 €* / 1 Liter)

36,90 €*
Hyde No.5 Single Grain Burgundy Finish Irish Whiskey 46% 0,7L
Dieser Hyde No.5 ist ein irischer Single Grain Whiskey, der sein Finish im Burgundy Cask erhielt. Burgunder ist die Sammelbezeichnung für die Weine aus den verwandten Pinot-Rebsorten, da diese alle in der französischen Region Burgund ihren Ursprung haben. Dasauf dem Etikett vermerkten Jahrgangsangabe 1860 steht für das Geburtsjahr ersten Präsidenten der Republik Irland, Douglas Hyde. Diese Abfüllung wurde ein Small Batch an den Markt gegeben und ist limitiert auf 5000 Flaschen.

Inhalt: 0.7 Liter (54,07 €* / 1 Liter)

37,85 €*
St. Patricks Irish Whiskey 40% 0,7L
Beim St. Patricks Irish Whiskey handelt es sich um ein Blended Produkt mit Bestandteilen aus Malt und Grain, die in dieser Zusammensetzung wunderbar harmonieren. Der beinhaltete 21 Jahre alte Malt bringt die geschmackliche Tiefe sowie das tolle Alter für einen kraftvollen Genuss und der junge 3-jährige Grain Whiskey die frische Leichtigkeit in das Endprodukt. Beide Reifungen stammen von unterschiedlichen irischen Whiskey-Brennereien bevor sie durch St. Patrick elegant verwoben wurden. Beide Destillate reiften dabei in Ex-Bourbon Barrels. Die Reifung erfolgt immer in kleinen Chargen um den hohen qualitativen Standard und Ansprüchen des Anbieters selbst gerecht zu werden. In Summe ist es eine schöne und komplexe Abfüllung von St. Patrick.

Inhalt: 0.7 Liter (54,27 €* / 1 Liter)

37,99 €*
The Temple Bar Traditional Irish Whiskey 40% 0,7L
Denkt man an Irland denkt man sofort an Dublin und die zahlreichen Pubs mit vielen freundlichen Menschen. Und genau dort hat der The Temple Bar Traditional Irish Whiskey gewissermaßen seinen Ursprung in der gleichnamigen und bekannten Bar südlich des River Liffey. Hinter dem Konzept der The Temple Bar Whiskey Serie steht der Besitzer der Bar selbst, Tom Cleary. Diese hat sicherlich in seiner Bar eines der größten Sortimente an Whisky-Marken in der ganzen irischen Republik. Und die Tradition aus frühen Tagen der Pbus sollte wieder aufleben, mit einer eigenen Whiskey-Serie. Für Tom war klar dieses Vorhaben in die Tat umzusetzen und ein wunderbar geschmackliches Produkt der heimischen Industrie mit in sein Portfolio der Bar aufzunehmen. Die Idee wurde in die Tat mit diesem Blended Irish Whiskey umgesetzt der über viele Jahre in Ex-Bourbon Barrel und Portweinfässern reifen durfte. Interessant dabei! Alle Abfüllungen reifen zuvor in den Kellern der Temple Bar Dublin und werden durch Tom uns seine Mannschaft final geblended und abgefüllt. Dies gibt diesem Iren nochmals einen eigenen Charakter sowie geschmackliche Note. Mit einem tollen Holzcharakter wartet der Traditional auf und wird von süßer und leckerer Vanille begleitet. Das typische Malt und die Leichtigkeit eines Irish Whiskey darf natürlich nicht fehlen.

Inhalt: 0.7 Liter (55,54 €* / 1 Liter)

38,88 €*