Kostenloser Versand ab 80 €
30 Tage Rückgaberecht
Mehr als 3.000 Produkte
Sicher Einkaufen dank SSL
Filter

USA

Jim Beam Honey 35% 0,7L
Im Jim Beam Honey steckt viel mehr als die süße Idee der Beam Destiller. Es ist ein echter Jim Beam mit seinen typischen Karamell-, Eichen- und Vanille-Aromen, abgerundet mit echtem Honig. Dieser ausgesprochen milde und perfekt ausbalancierte Honig Geschmack ist sicher der Grund dafür, dass Jim Beam Honey in kürzester Zeit so viele Freunde gewinnen konnten, sowohl Jim Beam Neulinge als auch langjährige Bourbon-Liebhaber. Manch einer genießt ihn lieber pur, andere mögen ihn auf Eis oder gemixt, am liebsten aber wird er gemeinsam mit Freunden eingeschenkt.    

Inhalt: 0.7 Liter (24,27 €* / 1 Liter)

16,99 €*
Southern Comfort Black
Der neue Southern Comfort Black hat ein robustes aber weiches US- Whiskey typisches Profil mit subtilen Gewürzen und fruchtigen Akzenten. Gleichzeitig zeigt er Vanille und Karamell als geschmackliche Noten und ist in erster Linie für den Pur-Genuss gemacht. Im Gegensatz zum Southern Comfort Original ist geschmacklich deutlich mehr Whiskey und weniger Süße zu spüren. Die Grädigkeit ist mit 40% vol. fünf Prozentpunkte höher als die von Southern Comfort Original. The spirit of New Orleans Bei der Farbe im Glas ist bernsteinfarben, es duftet nach Vanille, Zitrus, Steinobst, Eiche und Gewürzen.Der Geschmack ist kräftig mit leicht süßer Note, im  dezent trockenen Nachklang folgen deutliche Eichenaromen.

Inhalt: 0.7 Liter (27,70 €* / 1 Liter)

19,39 €*
Jack Daniel´s Old No.7
Jack Daniel´s ist einer der populärsten amerikanischen Whiskeys. Dieser Tennessee Whiskey besitzt mittlerweile höchsten Kultstatus. Er reifte für ca.4 Jahre in ausgesuchten Fässern, die dem Whiskey ein ganz besonderes Aroma verleihen sollen. Der Jack Daniels No.7 besticht durch würzige Noten in der Nase und hat süße Akzente im Geschmack. Die Eiche ist dabei besonders gut ausgeprägt. Er zeigt weiterhin sanfte Noten von Honig. Im Abgang hat er nochmals Süße und gleichzeitig auch sehr würzigen Nuancen und hinterlässt einen lang anhaltenden Eindruck.

Inhalt: 0.7 Liter (28,56 €* / 1 Liter)

19,99 €*
Evan Williams Black Label 43% 0,7L
Evan Williams Kentucky Straight Bourbon Whiskey - Evan Williams Black - ist ein ehrlicher, weicher Bourbon, der mit 43% vol. abgefüllt wird. Er ist der zweitmeist verkaufte Kentucky Straight Bourbon Whiskey in den USA stammt aus der Heaven Hill Distillery, ein Familienunternehmen in Kentucky. Er reift knapp 6 Jahre in neuen, ausgekohlten Fässern aus amerikanischer Weißeiche. Seine lange Lagerung verleiht ihm einen vollen, runden Geschmack mit intensiven Noten von braunem Zucker und Vanille. Evan Williams Black eignet sich hervorragend für Longdrinks, aber auch als Pur-Spirituose in Begleitung zu kräftigem und würzigem Bier.  

Inhalt: 0.7 Liter (34,14 €* / 1 Liter)

23,90 €*
Bulleit Bourbon Whiskey 45% 0,7L
Der Bulleit Bourbon wird heute noch mit den Methoden der Small-Batch hergestellt, inspiriert durch die Pionierarbeit von Augustus Bulleit vor mehr als 150 Jahren. Ausschließlich Zutaten der allerbesten Güte werden für diesen Bourbon verwendet. Die Raffinesse und Komplexität des Bullet Bourbon erhält er durch die einzigartige Zusammensetzung von Roggen, Mais und gemälzter Gerste sowie der verwendeten Hefen und dem klaren Kentucky Limestone filtrierten Wasser. Dank des hohen Roggen-Anteils hat der Bullet Bourbon seinen fetten, würzigen Charakter mit einem unverwechselbaren klaren und weichen Finish.

Inhalt: 0.7 Liter (35,70 €* / 1 Liter)

24,99 €*
Bulleit Rye Whiskey 45% 0,7L
Ein hoher Roggenanteil war schon immer die Handschrift von Tom Bulleit´s charakteristischem Rye. Es war nur eine Frage der Zeit bis er den Roggen Whiskey kreierte. Bulleit Rye ist ein Straight Small Batch mit Auszeichnungen und einem einmaligen würzigen und komplexen Charakter. Mit der Markteinführung im Jahre 2011 ist es eine Bestätigung für einen der besten am Markt verfügbaren Rye Whiskeys.

Inhalt: 0.7 Liter (42,84 €* / 1 Liter)

29,99 €*
Bulleit Bourbon 10 Jahre Frontier Whiskey 45,6% 0,7L
Seit Juli 2017 gibt es den Bulleit Bourbon in der lange gereiften 10 Jahre Abfüllung. Diese Variante stammt aus den Selected Reserve Beständen von Bulleit Frontier Whiskey Gründer Tom Bulleit selbst. Nicht nur für die USA Whiskey Fans ist es ein großer Grund zur Freude, auch der Markenbesitzer Tom Bulleit selbst ist begeistert über diese Abfüllung und berichtet: “Es freut uns sehr, bekannt geben zu können, dass der Bulleit Bourbon Aged 10 Years ab sofort weltweit erhältlich ist“. Bislang war das neueste Mitglied der Bulleit-Familie nämlich nur in den USA verfügbar, wo er 2013 erstmals auf den Markt kam." Der neue Premium-Whiskey aus Kentucky wird exklusiv aus der Selected Reserve abgefüllt. Diese Bestände extra stark ausgebrannter Whiskeyfässer aus Amerikanischer Weißeiche wurden mit einer Mindestreifezeit von 10 Jahren gelagert. Das Ergebnis der extra langen Reifezeit offenbart sich in der Tiefe, Komplexität und unglaublichen Sanftheit des Bulleit Bourbon Aged 10 Years. Diese Attribute, neben dem hohen Roggengehalt, repräsentieren den Charakter für den Bulleit weltweit bekannt ist. Die 45,6% vol. Alkohol vom Bulleit Bourbon 10 Jahre sorgen für einen außergewöhnlich rauchigen und sanften Abgang. Für diese Ausführung verwendet der Hersteller 68% Maisanteil, 28% Roggen und 4% gemälzte Gerste um den Prozess der Vergärung überhaupt anlaufen zu lassen Auszeichnungen / Reviews 2015 - San Francisco World Spirits Competition - Gold Medal 2015 - Ultimate Spirits Challenge - 93 Punkte, Excellent, Highly Recommended 2014 - San Francisco World Spirits Competition - Gold Medal 2014 - Ultimate Spirits Challenge - 93 Punkte, Excellent, Highly Recommended 2013 - San Francisco World Spirits Competition - Gold Medal 2013 - Beverage Testing Institute - 92 Punkte, Gold Medal, Exceptional 2013 - Ultimate Spirits Challenge - 93 Punkte, Excellent, Highly Recommended

Inhalt: 0.7 Liter (47,13 €* / 1 Liter)

32,99 €*
Koval Rye Barrel 80 Proof Whiskey 40% 0,5L
Durch die Verwendung von Roggen, der lokal und nachhaltig im Mittleren Westen der USA bezogen wird, kann Kovavl einen frischen und leichten Whisky präsentieren, der sanfte und etwas süße Noten von Ahorn und Zuckermais mit einem klassisch würzigen Abgang bietet. Schmeckt wunderbar in klassischen Cocktails wie Manhattan, Sazerac oder Scofflaw, wo seine körnige Schärfe die Süße anderer Zutaten ausgleicht.

Inhalt: 0.5 Liter (73,80 €* / 1 Liter)

36,90 €*
Koval Four Grain Single Barrel 94 Proof Whiskey 47% 0,5L
Dieser waschechte US-Amerikaner aus Chicago ist ein Whiskey hergestellt aus vier Kornvarianten, der Four Grain. Dieser wird aus einer Maische bestehend aus Hafer, gemälzter Gerste, Roggen und Weizen destilliert. Dieser Whisky reift in stark verkohlten neuen Eichenfässern aus Minnesota und wird in Einzelfässern mit 94 Proof abgefüllt, wobei modernste Technologien verwendet werden, um eine präzise Konsistenz und Qualität zu erreichen. Die vier Kornvarianten definieren seine Tiefe mit einer Nase voll von Banane, einem cremigen Gaumen und einem würzigen Abgang. Perfekt pur getrunken oder mit einer einzelnen Eiskugel.

Inhalt: 0.5 Liter (77,80 €* / 1 Liter)

38,90 €*
Koval Millet Barrel 80 Proof Whiskey 40% 0,5L
Dieser Koval aus Chicago entstand aus 100 % Hirse, gepaart mit Koval´s charakteristischer Destillationstechnik. Diese ist darauf ausgelegt ist, den wahren Geschmack des Getreides hervorzuheben. Entstanden ist ein Whisky mit vollem Single-Grain-Ausdruck mit einem wirklich einzigartigen Trinkerlebnis. Noten von Nuss und Vanille definieren den Gaumen mit einem sauberen und hellen Abgang.

Inhalt: 0.5 Liter (79,80 €* / 1 Liter)

39,90 €*
Koval Single Barrel Bourbon 94 Proof 47% 0,5L
Beim Koval Bourbon Single Barrel 94 Proof 47% 0,5L produziert diesen rein organisch hergestellten American Whisky. Für die Maische (mash bill) verwenden die Bourbon-Produzenten laut Gesetzt mindestens 51% und füllen den Rest je nach Gusto und Rezept mit Roggen oder Weizen auf. Nicht so bei Koval; der gesetzlich vorgeschriebene Maisanteil ist beinhaltet und dafür die aus dem asiatischen und dem afrikanschen Wirtschaftraum beliebte und glutenfreie Hirse. Denn kein Gesetz der Welt schreibt den Herstellern vor dies nicht verwenden zu dürfen. In Nepal wird diese Sorte an Korn hoch gefeiert, während sie in der westlichen Hemisphäre noch keinen richtigen Einzug genommen hat.Nach der Destillation reift der white dog in neuen American Oak Barrels und der Mais lernt dabei auch die Hirse im Laufe der nächsten Jahre besser kennen. Erst einmal abgefüllt und beim Konsumenten gelandet erhält man geschmackliche Noten von Mango-Chutney das mit Vanillearomen verwoben ist. Etwas pfeffriger Karamell mit Tabaknoten halten sich auf der Zunge. Diese Whiskey ist unfiltriert und enthält nur das reine und gereifte Herz der Destillation. Auszeichnungen / Awards Koval Bourbon Single Barrel 94 Proof 47% 2014 - International Whisky Competition - Gold Medal

Inhalt: 0.5 Liter (79,80 €* / 1 Liter)

39,90 €*
Jack Daniel´s Single Barrel Select Whiskey 45%
„Jedes Fass ein Unikat - Eine Frage des Charakters“ - tituliert Jack Daniel´s Master Distiller Jeff Arnett und sein Team die wählerische Selektion für den vorzüglichen Single Barrel. In jeder Brennerei reift Whisk(e)y mit außergewöhnlich guten Geschmackseigenschaften durch die besondere Qualität der einzelen Fässer. Nur eins von hundert Fässern schafft es aus den Lagerhäusern von Jack Daniel´s heraus und bring die notwendige Qualität für diese individuellen Einzelfass-Abfüllungen mit. Es sind speziell die Fässer aus den oberen Etagen der Warehouses; dem "Angel´s Roost". Dabei werden nicht mehr als 180 bis 240 Flaschen aus einem einzelnen Fass abgefüllt. Und diese haben immer ihre individuelle Geschmackseigenschaften - unique eben! Mais, Roggen, Gerstenmalz und reinstes Wasser - damit beginnt was in den Lagerhäusern in Lynchburg später bis zur Perfektion reifen darf. Jede einzelne Flasche Single Barrel trägt die Nummer und die Lage ihres Herkunftsfasses auf dem Etikett. Würzige Vanille, zart-fruchtige Orange und erfrischend reife Minze sind die vorherrschenden Geschmacksnoten des Single Barrel - immer mit unterschiedlichen Nuancen pro Abfüllung. Genießen sie etwas ganz Besonderes aus der Jack Daniel´s Brennerei in Lynchburg / Tennessee. Dieser Individualist ist mit kräftigen 45% vol. abgefüllt.

Inhalt: 0.7 Liter (59,86 €* / 1 Liter)

41,90 €*
James E. Pepper 1776 Bourbon Whiskey 46%
Ein bernsteinfarbener Bourbon Whiskey aus Lexington, Kentucky. Er zeigt einem intensiven Duft von Eiche und Vanille bedingt durch den hohen Maisanteil im Destillat wie auch der Reifung in Amerikanischer Weißeiche. Am Gaumen zeigt sich reichhaltige Süße, kräftigerRoggenwürze und Noten von Vanille, Honig, Schokolade und Nelken. Die Maische enthält über 38% Roggenanteil, auf eine Kühlfiltration wird hier verzichtet. Ein beeindruckender Whiskey pur, auf Eis oder im Old Fashioned. Seit 2017 erfolgt die Destillation wieder in der historischen James E. Pepper Distillery in Lexington. Zuvor musste das legendären Anwesens in einem mehrjährigen Projekts zur Renovierung und zum Wiederaufbau renoviert und erneuert werdden. Ein nationales historisches Wahrzeichen, das seit über 50 Jahren verlassen war. Technisch gesehen besteht dieser Bourbon zu 60 % aus Mais, 36 % Roggen und 4 % gemälzte Gerste in der Maische. Abgefüllt wird im Alter von 3 bis 4 Jahren herunter gesetzt auf Trinkstärke mit Wasser aus dem historischen Kalksteinbrunnen und von Hand abgefüllt.

Inhalt: 0.7 Liter (59,99 €* / 1 Liter)

41,99 €*
James E. Pepper 1776 Rye Whiskey 46%
Nach Aussagen der James E. Pepper Distillery ist der 1776 Rye Whiskey die beliebteste Variante bei den Kunden. Ein großartiger Sipping-Whiskey, zu genießen Pur oder auf Eis, und natürlich ideal und perfekt als Old Fashioned oder Manhattan Cocktail. Er besteht zu 95 % aus Roggen und 5 % gemälzter Gerste in der Maische. Im typischen Reifealter von 3-4 Jahren wird er in der historischen James E. Pepper Distillery mit Wasser aus dem ebenfallss historischen Kalksteinbrunnen von Hand abgefüllt.

Inhalt: 0.7 Liter (59,99 €* / 1 Liter)

41,99 €*
Eagle Rare 10 Jahre Whiskey 45% 0,7L
Der Kentucky Straight Bourbon Eagle Rare 10 Jahre Whiskey 45% ist ein hervorragender Bourbon aus den USA. Er hat bisher schon zahlreiche Medaillien bei unterschiedlichen Wettbewerben und Panels erhalten. Geschmacklich zeigt er sich sehr voluminous und eindrucksvoll. Sehr betörend und eindrucksvoll bringt er eine Vielzahl von Aromen mit in das Nosing Glas des Geniessers.

Inhalt: 0.7 Liter (61,40 €* / 1 Liter)

42,98 €*
High West American Double Rye Whiskey 46%
Der unverwechselbare Double Rye von High West aus Utah verkörpert eine harmonische Balance aus kräftigen Roggenwürzen mit hellen botanischen Noten, die gleichzeitig Schichten von Frische und Komplexität zeigen. Eine Mischung aus Column- und Pot-Still-Whiskys, die mindestens zwei Jahre gereift sind. Kuratiert, um den wunderbaren, kräftigen Gewürzcharakter hervorzuheben, der von Whiskys mit hohem Roggengehalt kommt, sowie eine erfrischende botanische Note. Ein einzigartiges und ausgewogenes Geschmacksprofil aus Zimt, Ingwer, Wacholder, Minzzweigen und frischem Wildblumenhonig. Abgemischt, um kühn geschlürft, gerührt und genossen zu werden.  

Inhalt: 0.7 Liter (62,71 €* / 1 Liter)

43,90 €*
Makers Mark 46 Whisky 47% 0,7L
Für den Maker´s Mark 46 Whisky experimentierten der Master Distiller Kevin Smith sowie Brad Boswell vom Hersteller der Fässer mit einer speziellen Fassreifung. Diese Whisky-Variante wird in speziellen Fässern mit geflammten Stäben aus französischer Eiche nachgereift. Daraus entwickelt so ein unverwechselbaren Geschmack der mit den kräftigen 47% Vol. Alkohol in der Abfüllung nochmals aufgewertet wird. Der erste Maker´s Mark Whisky erschien im Herbst 1958 nach einer Reifezeit von sechs Jahren und hatte natürlich eine rote Wachskappe.

Inhalt: 0.7 Liter (62,71 €* / 1 Liter)

43,90 €*
High West American Prairie Bourbon Whiskey 46%
Bourbon! Utah! Yes. Diese amerikanische Ikone ist nicht nur begrenzt auf den Bundesstaat Kentucky. Die Geschichte hinter diese Etikett ist folgende: Die High West Distillery operiert von Utah aus und lädt ein den Bourbon des amerikanischen Westens in Deutschland kennenzulernen. Eine Mischung aus Straight Bourbon Whiskeys, die mindestens zwei Jahre in ausgekohlten Fässern aus amerikanischer Weißeiche gereift sind. Niemals kühlgefiltert oder kohlebehandelt und unter Verwendung einer Vielzahl von Maischenoten mit hohem Roggengehalt, um eine erdige Komplexität mit etwas Würze im Geschmack zu vermitteln. Die perfekte Verbindung von reichhaltigen Noten, ausgedrückt mit Aromen von Honignougat, süßen Maisbrotkeksen und Zitronenschale mit Karamelläpfeln und Pekannusstorte, die im Abgang verweilen. Ob genippt oder gerührt, dieser Bourbon wird gemischt, um Ihr bewährter Geschmack zu sein. Der Mashbill dieses Straight Bourbon Whiskey besteht aus 75% Mais, 21% Roggen, 4% Gerste.  

Inhalt: 0.7 Liter (62,71 €* / 1 Liter)

43,90 €*
Woodford Reserve Rye 45,2% 0,7L
Der Woodford Reserve Rye 45,2% 0,7L wird aus einem hohen Anteil von 53% Roggen destilliert. Dieser Kentucky Straight Rye Whiskey basiert auf fünf Zutaten und Aromenfeldern beginnend mit dem Korn. Verwendet wird ein kräftig mineralisches Wasser das frei von Eisen ist. Es spezieller Hefestamm sorgt für die richtige Fermentierung der zuckerhaltigen Flüssigkeit zur Umwandlung in den ersten Alkohol. Die spezielle Triple-Pod Destillation sorgt für die nötigen Aromen im „White Dog“ oder „New Spirit“ vor seiner ausgedehnten und jahrlangen Reifung. Das Resultat ist ein Rye mit Gewürzen und einer schönen Süße. Ein Hauch von Frucht lässt diese Spezialität langsam am Gaumen ausklingen. Derzeit ohne Umverpackung! 

Inhalt: 0.7 Liter (65,80 €* / 1 Liter)

46,06 €*
Michters US*1 Straight Rye Whiskey 42,4%
Rye ist die vielleicht älteste Whiskey-Variante, nachdem europäische Siedler aus Irland, Schottland und vielen weiteren Ländern im 17. und 18. Jahrhundert ihre neue Heimat in Nordamerika suchten. Seit dieser Zeit wird neben Mais (für den Bourbon) die zweite wichtige Gattung mit dem Rye Whiskey produziert. Ganz früh dabei, ab 1753, ist Michters mit ihrer Kentucky Straight Rye Variante. Diese werden heute als Single Barrels und in jeweils nach Batch limitierter Variante an den Markt gebracht. State of Distillation ist natürlich Kentucky und die Lagerung/Reifung in Fire-charred, new American White Oak Barrels.  

Inhalt: 0.7 Liter (71,29 €* / 1 Liter)

49,90 €*
Michters US*1 Small Batch Bourbon Whiskey 45,7%
Kentucky ist groß und es gibt in diesem US-amerikanischen Bundesstaat sehr viele Bourbon Whiskey Brennereien landauf und -ab. Doch wer kennt denn in Deutschland den Michters US*1 Kentucky Straight Bourbon? Dieser wird ebenfalls wie die üblichen Verdächtigigen Marken aus einem sorgfältig ausgewählten Mashbill hergestellt, der den hochwertigsten amerikanischen Mais enthält. Anschließend wird es bis zur Vollkommenheit in Amerikanischer Eiche gereift. Jede einzelne Charge dieses Straight Bourbon wird immmer in kleinen Charge in einen Bottich abgefüllt, der für maximal zwanzig volle Fässer ausgelegt ist, was einer maximalen Kapazität dieser Mischung von 4.000 Litern entsprechen sollte. Dieser ureigene Amerikaner mit großer Geschichte spiegelt im Glas den Geist des Bluegrass State. Er ist am Gaumen nuanciert, weich und erdig.  

Inhalt: 0.7 Liter (71,29 €* / 1 Liter)

49,90 €*
Legent Kentucky Straight Bourbon Whiskey 47%
Das Whiskeyprodukt Legent ist im Kern ein Kentucky Straight Bourbon und dennoch ist es ein grenzüberschreitender Whiskey. Für die Reifung entschied man sich sowohl für Wein- und Sherryfässer, was für einen reinen US-Amerikaner eher unüblich ist. Denn der Legent kann deutlich mehr als das. Es verschiebt die Grenzen für die Herstellung von Bourbons und bleibt dabei den Bourbon-Prinzipien treu. Es ist eine Zusammenarbeit zwischen zwei Whisky-Legenden, Fred Noe von Beam Inc. & Shinji Fukuyo von Suntory – und zwei einzigartigen Stilen der Whiskyherstellung.

Inhalt: 0.7 Liter (74,14 €* / 1 Liter)

51,90 €*
New York Distilling Company 2 y.o. Rye Spirit (That Boutique-y)
Ein Junger Wilder aus der ebenfalls jungen Brooklyn's New York Distillery Company aus den USA. Der Unabhängige britische Abfüller That Boutique-y Rye Company zeichnet verantwortlich für diese limitierte Abfüllung der Big Apple Brennerei. Der Co-Gründer Allen Katz ist auf dem attraktiven Comic-Label abgebildet. Der Batch 1 ist limitiert auf 570 Flaschen!

Inhalt: 0.5 Liter (119,80 €* / 1 Liter)

59,90 €*
Westland Single Malt American Oak Whiskey 46%
Visit Westland Whiskey, diese stammen aus Seattle, und produzieren seit über 10 Jahren charakteristische American Single Malt Whisky. Der neueste Coup repräsentiert einen Single Malt gereift in American Oak für mindestens 40 Monate und abgefüllt mit 46% in die formschönen Flaschen. Diese Abfüllung zählt zur Flaggschiff-Flaschen-Serie. Hergestellt wird nach dem Grundsatz der Alten Welt und dennoch ist die Zusammensetzung des Grain Bill interessant aus Washington Select Pale Malt, Munich Malt, Extra Special Malt, Pale Chocolate Malt, Brown Malt, Bairds Heavily Peated Malt.    

Inhalt: 0.7 Liter (91,29 €* / 1 Liter)

63,90 €*