Kostenloser Versand ab 80 €
30 Tage Rückgaberecht
Mehr als 3.000 Produkte
Sicher Einkaufen dank SSL
Filter

Compass Box

%
Compass Box Whisky Co.
Compass Box Orchard House Whisky 46%
Ein einzigartiger Malt und wahrer Allrounder mit dem Namen Orchard House. Der britische Hersteller Compass box bietet damit einen der fruchtigsten Whiskys Schottlands an. Ein geschmackliches Gefühl wie mitten im Obstgarten genießend. Ein lebendiger und duftender Sipper mit leichtem Eicheneinfluss, perfekt für die Hausbar.  

Inhalt: 0.7 Liter (56,84 €* / 1 Liter)

39,79 €* 43,99 €* (9.55% gespart)
Compass Box Whisky Co.
Compass Box Great King St Artist's Blended Whisky 43% 0,5L
Dieser Compass Box Blended Scotch Whisky ist ein reichhaltiger, runder und fruchtiger Whisky. Er ist sowohl geeignet für anspruchsvolle Single Malt Trinker als auch für ambitionierte Barkeeper. Der Artist's Blend ist eine Hommage an die Blender des späten 19. Jahrhunderts, die mit Kunst, Kreativität und Handwerk einen Whisky hervorgebracht haben, der zu einem der berühmtesten und begehrtesten Spiritiuosen der Welt wurde. Die Kombination aus geschmackvollen Single Malt Whiskys und delikaten Single Grain Whiskys ergibt einen der belebendsten und angenehmsten Stile von Scotch Whisky.

Inhalt: 0.5 Liter (79,80 €* / 1 Liter)

39,90 €*
%
Compass Box Whisky Co.
Compass Box The Peat Monster Whisky 46% 0,7L
The Peat Monster ist Teil der Signature Range des unabhängigen schottischen Abfüllers Compass Box. Die fünf Scotch Whiskys in diesem Bereich decken das gesamte Spektrum der typischen Scotch Whisky Stile, vom feinen, süßen Charakter des Asyla, die subtilen Vanille, Nelke und fruchtige Noten des Oak Cross, den reichen und Gewürznoten von The Spice Tree, der torfig-rauchigen Noten des The Peat Monster und den eleganten Aromen von Vanille, Creme, Karamell und Kokosnuss des Hedonism. Jeder dieser ausgezeichneten Blended Whiskys wird in hochwertigsten Fässern gereift, um eine hohe Komplexität bei gleichzeitiger Individualität je nach beschriebener Ausführung zu erzeugen. Die Whiskys werden je nach Einzelrezept zusammengeführt und kombiniert und kehren danach zum verheiraten bis zu 24 Monate in die Fässer vor der jeweiligen Flaschenabfüllung zurück. Schritte wie dieser erhöhen die Komplexität, fördern den Geschmack mit einem weichen Mundgefühl. Dies sind alles zusätzliche und auch teure Produktionsschritte, aber Compass Box ist davon überzeugt, dass es dies absolut Wert macht. Ein Whisky für die Liebhaber der komplexen, vielschichtigen und torfigen Whiskys. Was ihn perfekt passend für den Compass Box Hausstil macht, ist das Gleichgewicht des Reichtums und der dezenter Süße, dass die Speyside Malt Fässer bieten und die torfig-rauchigen Malts der Isle of Islay. Das ist der große Vorteil eine Kombination von Single Malts aus verschiedenen Brennereien herzustellen; und dies nicht nur auf Produkte einer Brennerei zu begrenzen. Das ist wie bei einem Winzer der unterschiedliche Rebsorten kombiniert, so holt Compass Box damit Schichten von weiterer Komplexität in die Whiskyflasche. Für die letzten Batches wurde diese Komplexität genau so erzeugt, indem man einige Islay Malt vom Süden der Insel und weitere Island Mals verwendet, die den Torfanteil und Erdverbundenheit nochmals erhöhen. Wie bei allen Whiskys von Compass Box, helfen diese mehrere Monate vor der Abfüllung die Aromen der einzelnen Whiskys wunderbar zu kombinieren. Diese Abfüllung ist quasi eine sehr seltene Kombination von Islay, Isle of Mull und Speyside Whiskys. Auszeichnungen / Awards: - 2014 - WWA The World´s Best Blended Malt Whisky Award Die Lieferung erfolgt teils mit oder ohne Umverpackung!

Inhalt: 0.7 Liter (59,99 €* / 1 Liter)

41,99 €* 47,99 €* (12.5% gespart)
%
Compass Box Whisky Co.
Compass Box Story of Spaniard Whisky 43% 0,7L
Der Eigentümer und Whisky Maker von Compass Box, John Glaser, wurde schon früh inspiriert auf Reisen durch den Süden Spaniens. Dies ist auch ein Teil der Geschichte dieses einzigartigen Blended Malt Scotch Whisky. Der zweite Ansatz war ein Whisky, den Glaser und sein Team vor kurzem für eine Bar in New York unter dem Namen The Spaniard entworfen hatte. Das Ergebnis war so beeindruckend dass die Führung von Compass Box beschloss genau diesen Stil noch etwas weiter zu erkunden um einen besonderen Malt unter gleichem Namen zu kreieren. Dieser sollte am Gaumen voll, weich und üppig mit Noten von Zitrusschalen, Rotwein und Gewürzen sein. Der Abgang dabei lang, mit einem Hauch von Vanille und Panna Cotta, sowie reifen Beeren und Kirschen. Hierfür wurden Reifungen von diversen schottischen Whisky Brenenreien aus den Highlands in und um die Dörfer Doune, Longmorn, Alness und Aberlour verwendet. Dabei ist der Kern des Blend Whiskys gereift in spanischen Sherry- und spanischen Rotweinfässern.Wird teils mit oder ohne Umverpackung geliefert!

Inhalt: 0.7 Liter (59,99 €* / 1 Liter)

41,99 €* 47,99 €* (12.5% gespart)
Compass Box Whisky Co.
Compass Box The Spice Tree Whisky 46%
The Spice Tree ist ein sehr reichhaltiger Whisky, passend für das Geniessen nach dem Dinner, als Begleiter zu einer guten Käseplatte und, speziell, für gute Cocktails. Er ist Teil der Signature Range des unabhängigen schottischen Abfüllers Compass Box. Die fünf Scotch Whiskys in diesem Bereich decken das gesamte Spektrum der typischen Scotch Whisky Stile, vom feinen, süßen Charakter des Asyla, die subtilen Vanille, Nelke und fruchtige Noten des Oak Cross, den reichen und Gewürznoten von The Spice Tree, der torfig-rauchigen Noten des The Peat Monster und den eleganten Aromen von Vanille, Creme, Karamell und Kokosnuss des Hedonism. Der Award Wining Malt Whisky The Spice Tree aus dem Hause Compass Box wurde erstmalig 2005 am Markt eingeführt, die Produktion jedoch bald darauf durch Streitigkeiten mit der Scotch Whisky Association (SWA) zwecks eines bahnbrechenden Verwendung von speziellen Fassdauben aus französischer Eiche wieder eingestellt. Jetzt ist der Spice Tree in der zweiten Auflage wieder verfügbar. Wie beim Batch 1 wird auch hier der Spice Tree zu 100% aus Malt Whiskys von den Northern Highlands, genauer gesagt einer Brennerei in der Ortschaft Brora, bezogen. Für die Erstreifung erhält das frische Destillat einem Mix aus First-fill und Re-fill American Oak Eichenhölzern. Doch was ist nun der Unterschied zur zweiten Reifung - dem Finishing. Anstelle der Verwendung von speziellen inneren Holzdauben, die für den ursprünglichen Spice Tree einmal benutzt wurden, reifte der Whisky diesmal in Fässern aus neuer französischer Eiche mit stark geröstetem 'super heavy toasted’ Deckeln. Dazu wird die Eiche mit drei unterschiedlichen Ausbrenngraden ’Toasting’ behandelt. Dies erlaubt es Compass Box das spätere Resultat des Whisky mit weiteren Schichten an Komplexität versehen zu können. Diese zweite Reifung dauert bis zu weiteren zwei Jahren im gesamten Reifeprozess.

Inhalt: 0.7 Liter (67,00 €* / 1 Liter)

46,90 €*
Compass Box Whisky Co.
Compass Box Hedonism 2024 Whisky 43%
Verfügbar ab 26.02.2024!Für die erste Charge des Limited Annual Release Hedonism 2024 wurde von Compass Box reifere Whiskys verwandt, die fast vollständig in erstbefüllten Bourbonfässern gereift sind. Und etwas detaillierter; die 2024er Version von Hedonism basiert auf reiferen Whiskys der Destillerien Cameronbridge, Girvan und Port Dundas, alles große Grain-Brennereien aus den schottischen Highlands. Sehr interessant dabei; diese Limited Annual Release 2024 enthält letzte Bestände an Grain Whiskys, die in den 1990er Jahren destilliert wurden. Dabei handelt es sich um eine Zeitperiode, in der einige der beteiligten Brennereien Mais für ihre Maische verwendeten, was der Gesamtkomposition eine zusätzliche buttrige Fülle verleiht. Insgesamt wurden 7.746 Flaschen abgefüllt als besonderere Blended Grain Scotch Whisky. Es bietet sich ein komplexes Geschmackserlebnis von Karamell, würzigem Honig, Mascarpone und üppiger Vanille, das in einem feinen Zitrus-Finale gipfelt.

Inhalt: 0.7 Liter (124,27 €* / 1 Liter)

86,99 €*
Compass Box Whisky Co.
Compass Box Peat Monster Cask Strength Whisky 56,7%
Ob man es glauben mag oder nicht, die Geburt dieses Whisky liegt in den USA, auch wenn er zu 100% Schottischer Abstammung ist. Anlässlich seines 20. Geburtstags und um Amerikas Einfluss auf Scotch Whisky im weiteren Sinne zu feiern, hat der Independent Bottler Compass Box seine Monster, The Peat Monster, in Fassstärke dorthin zurückgebracht, wo alles begann. Ursprünglich wurde 2003 ein torfiger Whisky namens Monster für die Familie Goldstein im Park Avenue Liquor Shop in New York City durch John Glaser kreiert. Der war so beliebt, dass eine neue Charge kreiert wurde, den man in The Peat Monster umbenannte und ihn in das Kernsortiment der Schotten aufnahm. Der Peat Monster verdankt – wie die meisten Scotch Whiskys – seine Reifungsgefäße der US-Whisky-Industrie und ihrer Praxis, Fässer nur einmal zu verwenden. Die einzelnen Whiskys stammen aus solch renommierten Brennereien wie Caol Ila und weiteren unter dem Decknamen „Williamson“.

Inhalt: 0.7 Liter (171,29 €* / 1 Liter)

119,90 €*
Compass Box Whisky Co.
Compass Box Flaming Heart Blended Malt 2022 Whisky 48,9%
Dies ist die 17. Edition des Flaming Heart, ein Whisky der die Harmonie zwischen Heavily Peated, Reifung in Franzöischer Eiche und Fassstärke findet. Diese Rauch- und Torfmaschine wird von einer Kombination an Gerstenmalz aus den Destillerien Laphroaig, Caol Ila und Talisker hergestellt. Während die Highland Malt Blend für mehr als fünf Jahre in reich gerösteten, maßgefertigten Fässern aus französischer Eiche reiftenund einen runden, dröhnenden, würzigen Reichtum bieten. Das ist Rock´n´Roll im Glas wie von Metallica oder AC/DC.  

Inhalt: 0.7 Liter (211,29 €* / 1 Liter)

147,90 €*
Compass Box Whisky Co.
Compass Box Art & Decadence Blended Scotch Whisky 49%
Ein reichhaltiger und kräftiger Compass Box Whisky, der für Desserts und dekadentes Geniessen konzipiert ist. Ein Premium Blended Scotch Whisky names Art & Decadence basierend auf Malt Whisky aus der Balmenach Distillery, der fast ein Jahr lang separat in nicht nur einem, sondern drei verschiedenen ehemaligen Weinfässern reifte. Es handelt sich um Madeira, Sauternes und Marsala und passt in seiner Zusammensetzung hervorragend zum Dessert und verleiht der zugrunde liegenden fleischigen Süße von Balmenach Saftigkeit, Noten von eingelegten Früchten und Honigcharakter. Dazu haben die Master Blender von Compass Box Malt Whisky aus der Linkwood Distillery, der in mit Palo Cortado Sherry gewürzten Fässern gereift ist, und Malt Whisky aus der Glen Moray Distillery, der in mit Oloroso Sherry gewürzten Fässern gereift ist, geschichtet. Grain-Whisky aus der inzwischen geschlossenen Port Dundas Distillery verleiht Seide und Glanz.

Inhalt: 0.7 Liter (242,71 €* / 1 Liter)

169,90 €*
Compass Box Whisky Co.
Compass Box Metropolis The Extinct Blends Quartet Blended Scotch Whisky 49%
Mit der dritten Veröffentlichung im Extinct Blends Quartet von Compass Box betritt der Hersteller aus Schottland das Gedränge einer aufstrebenden Stadt. Fleiß trifft auf aufwändige Architektur; Menschen und Lebensmittel aus verschiedenen Orten vermischen sich; Kommerz trifft Kultur. Die Moden ändern sich und Formeln folgen diesem Trend. Blended Whiskys aus den 1970er, 1980er und 1990er Jahren unterscheiden sich stark von den heutigen Versionen, auch wenn der Markenname derselbe bleibt. Das Extinct Blends Quartet interpretiert vier der beliebtesten Blended Scotches von damals neu und verwendet dabei einige der seltensten und eigenwilligsten Whiskysorten. Blended Scotch Whisky begann in der Metropole, in Mischfässern in Glasgow und Edinburgh wurden Flaschen für den Großstadtdschungel auf der ganzen Welt hergestellt. Die Seele von Blended Scotch wohnt weiterhin in der Stadt. Am Ende spiegelt Metropolis die Aufruhr und den Reichtum des Lebens in der Stadt wider und lässt sich daher am besten genießen, wenn das Leben reich und aufregend ist. Versuchen Sie es auch einmal mit einer großen Eiskugel.

Inhalt: 0.7 Liter (428,43 €* / 1 Liter)

299,90 €*
Compass Box Whisky Co.
Compass Box Ultramarine Whisky 51%
Dieser Ultramarine ist unglaublich  weich, sanft und dennoch mit angenehmer Kraft am Gaumen vermessen. Er ist inspiriert von einem ikonischen Deluxe Blended Scotch, insbesondere den ersten Abfüllungen der späten 1980er und frühen 1990er Jahre aus Schottland. Für die Herstellung des Ultramarine nutzt Compass Box Sherryfässer der alten Schule und eine sanfte ätherische Torfigkeit und unterstreicht damit die bezaubernden Möglichkeiten und die Breite der Aromen und Texturen, die Kombinationen aus gealterten Malz- und Grain-Whiskys bieten. Die erste Begegnung des Extinct Blends Quartet ist kraftvoll im Geschmack und von beeindruckender Textur und basiert auf reifen Malt Whiskies aus den Destillerien Caol Ila und Glendullan; gereiftes Getreide aus den Destillerien Cameronbridge und Girvan sowie ein Medley aus vorgemischten Varianten.  

Inhalt: 0.7 Liter (499,86 €* / 1 Liter)

349,90 €*