Kostenloser Versand ab 80 €
30 Tage Rückgaberecht
Mehr als 3.000 Produkte
Sicher Einkaufen dank SSL
Filter

Jamaika

J. Wray Silver Jamaica Rum 40% 0,7L
Flascheninhalt: 0,7 Liter
Der J. Wray Jamaican Silver Rum stammt aus der Appleton Rum Distillery. Das Jahr 1916 ist dabei bezeichned um zu verstehen wie Appleton und J. Wray zusammengehören. Die auf Jamaika ortsansässige Firma Wray and Nephew wird durch die Lindo Brothers & Co. gekauft. In Folge kaufen Wray and Nephew das Appleton Estate auf und produzieren nun direkt den Rum, den sie früher als Händler bezogen und weiterverkauft gekauft hatten. Die Konzernmutter ist nun J. Wray & Nephew, eine der ältesten Firmen auf Jamaika, die selbst den weltweit erfolgreichen Overproof Rum Wray & Nephew White Overproof Rum am Markt hat und die Destillate von Appelton Estate Rum stammen. Aber was bedeutet Silver im Eigentlichen bei diesem Kariben? Ist es dasselbe wie ein Weißer Rum, quasi ein Blanco wie man im Spanischen sagt! Nicht ganz, denn während der einfache Blanco nach der Destillation in Stahltanks auf seine Abfüllung wartet, reift der „Silberne“ in Eichenfässern und sammelt dabei die notwendigen und von den Rum-Liebhabern gewünschten fülligen Aromen. Aber warum ist er dann trotzdem noch klar, rein und weiß? Es folgt nach der Maturationsphase anschließend eine Filtration durch Holzkohle, die dem Rum seine klare Farbe wieder zurückbringt.

Inhalt: 0.7 Liter (19,04 €* / 1 Liter)

13,33 €*
Myers´s Rum Original Dark 40%
Flascheninhalt: 0,7 Liter
Der Myers´s Rum ist eine Zuckerrohr-Spirutionsen aus der Karibik. Auf Jamaika entstand dieser Rum im Jahre 1879 durch Fred L. Myers Rum. Dieser wird aus reiner Jamaika Melasse destilliert. Dies geschieht sowohl wird in den Continuous Stills und der Rest in kupfernen Pot Stills. Danach erfolgt die Reifung für bis zu vier Jahr in Eichenfässern aus Amerikanischer Weißeiche. Dabei können kleine Anteile des Myers´s Blended Rum schon bis zu 50 Jahre lang in der Karibik reifen. Ein toller und aromareicher Dunkler Rum für das Mixen von Longdrinks oder Cocktails. Auch Köche verwenden den Myers´s gerne für ihre eigenen Rezepte in der Küche.

Inhalt: 0.7 Liter (19,34 €* / 1 Liter)

13,54 €*
Hampden Estate Gold Rum 40% 0,7L
Dieser Hampden Estate Rum Gold ist ein reichhaltiger und sehr würziger Goldener Rum. Er stammt von der Karibik-Insel Jamaika. dem regionalen Gebiet von Trelawny, und entspringt der Hampden Estate Rum Distillery. Der Standort ist auch die Gegend mit einer der ältesten Zuckerrohr-Plantagen auf der Insel durch die anfänglich rein das “Weißes Gold“, den Zucker, hergestellt wurde. Zurück zu diesem Rum: Erst später kam es zur eigens gebauten Hampden Estate Rum Distllery, die ihren ganz eigenen Stil und in ihrem unverwechselbaren Jamaica Stilbei Rum erzeugt. Es ist der Ausdruck einer Individualität mit diesen Heavy Pot Rum der Extraklasse für schmales Geld. Diese Spirituosen zeichnen sich durch einen hohen Gehalt an Estern aus, was eine tolle Fruchtigkeit, Fülle und Kraft mit an das gereifte Destillat bringt. Speziell die kupfernen Brennblasen und die Fermentation mit der ersten Alkoholgewinnung zeichnen für diesen Effekt verantwortlich. Unterschätzen sie aber bitte die Würzigkeit dieser Variante nicht. Dieses Jamaica Produkt zeigt genau die alte Herkunft und traditionelle Herstellungsweise eines kraftvollen Rums.

Inhalt: 0.7 Liter (27,00 €* / 1 Liter)

18,90 €*
Appleton Reserve Blend Jamaica Rum 40% 0,7L
Ein toller Blended Rum, also einer Verbindung von unterschiedlichen Reifungen und Fässern. Insgesamt wählte man 20 unterschiedliche Varianten mit differentem Alter für die Verbindung zu diesem intensiven Jamaika Rum. Die durchschnittliche Reifung der einzelnen Fässer lag bei 6 Jahren. Genießen sie diese Spezialität in einem Cocktail mit Cola und garniert mit Orangenschale.

Inhalt: 0.7 Liter (36,49 €* / 1 Liter)

25,54 €*
Yellow Snake by Odevie Island Signature Jamaican Amber Rum 40% 0,7L
Es sind im Jahr 2021 vier Varianten von Mauritius Island, Jamaika, der Dominikanischen Republik und Guatemala die in der farbenfrohen Island Signature Rum Kollektion enthalten sind. Jamaika ist eine unvergleichliche Zuckerinsel. Die Verwendung einer einzigartigen Hefesorte, die in jeder Brennerei angebaut wird, um die Melasse vor der Destillation zu fermentieren, verleiht dem jamaikanischen Rum einen sehr fruchtigen und würzigen Ausdruck. Bananen-, Guaven- oder Mangonoten vermischt mit tropischen aromatischen Gewürzen sind das Kennzeichen und die Einzigartigkeit des jamaikanischen Rums. Da die gelbe Schlange typisch für das Terroir Jamaikas ist, liefert unser Amber Rum die Essenz der Inselrums. Lassen Sie sich von dieser trocken-würzigen und kraftvollen Mischung der besten Grand Cru Rums der Insel und ihren reichen Aromen überraschen und mitreißen.  

Inhalt: 0.7 Liter (37,00 €* / 1 Liter)

25,90 €*
Velier Veritas Foursquare & Hampden White Rum 47% 0,7L
Ist den Weißer Rum wirklich klar oder nicht? Eigentlich nicht, wenn die Industrie nicht etwas nachhelfen würde um die Farbe wieder weg zubekommen. Und die Wahrheit ist nämlich folgende, die man am Veritas White Rum einmal den Konsumenten aufzeigen sollten, wie weißer Rum eigentlich wirklich aussieht! Beim Veritas verzichtet Veilier auf die Filtrierung durch Aktivkohle, die dafür sorgt, dass weißer Rum vollständig klar wird. Neben dem Verzicht auf Filtrierung wird beim Veritas auch auf die trügerische Zugabe von Zucker verzichetet. Der Veritas ist ein Blend aus gelagerten und ungelagerten weißen Rums aus der Foursquare und Hampden Destillery. Bei Foursquare werden traditionelle Coffey Column Stills verwendet, während man bei Hampden auf Double Retort Pot Stills zurückgreift. Die Auswahl der Destillerien zeigt schon das man beim Veritas keine Kompromisse eingehen möchte, nur hochqualitativer Rum findet seinen Weg in die Flasche. Ein weißer Rum den man durchaus auch pur genießen kann. Ein tadellos destillierter und blended Rum aus dem Hause Velier für alle aufstrebenden Cocktail-Virtuosen und Rumgenießer.

Inhalt: 0.7 Liter (48,21 €* / 1 Liter)

33,75 €*
Compagnie des Indes 5 Jahre Jamaica Rum 43% 0,7L
Dieser Compagnie des Indes Rum ist ein Blend aus vier verschiedenen jamaikanischen Destillerien. Er bindet den Geschmack des klassischen Pot Still Rums heraus, der so typisch für den jamaikanischen Rumstil ist. Die Aromen sind unkonventionell und erinnern manchmal eher an einen französisch geprägten Rhum Agricole. Auszeichnungen / Awards: 2017 - International Rum Conference Madrid - Bronze

Inhalt: 0.7 Liter (55,54 €* / 1 Liter)

38,88 €*
1731 Trinidad Barbados Jamaica XO Single Origin Rum 46% 0,7L
Die Britischen Westindischen Inseln vereinigen sich am 3. Januar 1958 was leider nur etwas vier Jahre hält. Darunter zählen auch die Staaten und Inseln Trinidads, Barbados und Jamaika. Die Marke 1731 macht sich dies in der Art eines eigenen Rum-Blend aus den Ländern zu Nutze als British West Indie XO Rum. Dieser Small Batch Blend hat dabei intensive Aromen von jüngeren Produkten aus Jamaika, die in Pot Still Brennblasen hergestellt wurden. Und dann die leichteren Column Still Barbados und Trinidad Rums mit einem Schuss schwererer Pot Stills. Dieser eXtra Old Rum vereingt unterschiedliche Altersstufen zu einem fasziniereden Gesamtgeschmack.

Inhalt: 0.7 Liter (55,54 €* / 1 Liter)

38,88 €*
Navy Island XO Reserve Jamaika Rum 40% 0,7L
Der Navy Island XO Reserve Jamaika Rum ist ein Blended Rum, der sich zusammensetzt aus Reifungen von drei bekannten Rum Brennereien der Insel. Dies sind die Rum-Brennereien Worhty Park, Hampden Estate und Monymusk. Der Name leitet sich früher von Xaymaca oder Chaymakas ab, was so viel wie Quellenland oder Holz- und Wasserland bedeutet. Von 1509 bis 1655 war die Insel eine Spanische Kolonie bis die britische Navy am 10. Mai 1655 landeten die englische Truppen unter Robert Venables und Admiral William Penn sen. die Insel besetzten. Im 18. Jahrhunder wurde die kleine Insel nördlich von Port Antinio auch von der Navy genutzt und der Name ist in der westlichen Welt in jedem Fall geblieben. Davon leitet sich auch der Name des XO Rum ab.

Inhalt: 0.7 Liter (55,57 €* / 1 Liter)

38,90 €*
%
MacNairs Exploration Jamaica Peated Rum 46%
Dieser Pot-Still-Rum wird aus dem hochwertigsten in Jamaika angebauten Zuckerrohr hergestellt und von Master Blender Billy Walker aus der Clarendon Distillery im Süden Jamaikas fachmännisch bezogen und zur vollständigen Reifung in das kühle schottische Klima in der GlenAllachie Distillery überführt. Ursprünglich mit einer Mischung aus amerikanischer und französischer Eiche mit 86 % ABV gefüllt, wurde der Rum 30 Monate lang bei hohen, mittleren und niedrigen Estergehalten reifen gelassen. Nachdem er fachmännisch gemischt und auf 69 % ABV reduziert wurde, wurde die Spirituose wieder in Fässer gefüllt, die zuvor in GlenAllachie destillierte torfige Whisky-Spirituosen enthielten, um ihm eine unverwechselbare, rauchige Note zu verleihen. Dieser vierstufige Reifungsprozess erzeugt einen Ausdruck, in dem sich der subtile Torfrauch und die Noten von verkohltem Zedernholz perfekt mit dem karibischen Jerk und dem mit Ester angereicherten Rum vereinen. Stolz präsentieren die Schotten von Glenallachie mit 46%, ohne Einsatz von zusätzlichen Farbstoffen oder Kühlfiltration. 

Inhalt: 0.7 Liter (61,41 €* / 1 Liter)

42,99 €* 49,90 €* (13.85% gespart)
MacNairs Exploration Jamaica Unpeated Rum 46%
Wir präsentieren einen Pot-Still-Rum welcher aus dem hochwertigsten in Jamaika angebauten Zuckerrohr hergestellt. Die Clarendon Distillery im Süden Jamaikas ist Schauplatz der ersten Verarbeitung inklusive der Destillation. Danach werden die Brände von Whisky und Rum Master Blender Billy Walker fachmännisch bezogen und zur vollständigen Reifung in das kühle schottische Klima in der GlenAllachie Distillery überführt. Ursprünglich mit einer Mischung aus amerikanischer und französischer Eiche mit 86 % ABV gefüllt, wurde der Rum 30 Monate lang bei hohen, mittleren und niedrigen Estergehalten reifen gelassen. Nachdem er fachmännisch gemischt und auf 69 % ABV reduziert wurde, wurde die Spirituose in eine ähnliche Kohorte von Fässern gefüllt, um ihre Reifungsreise abzuschließen. Das Ergebnis ist ein komplexer und reichhaltiger, aber herrlich fruchtiger Ausdruck, der das Wunder des Holzes wirklich zur Geltung bringt. Stolz präsentiert mit 46%, ohne zusätzliche Farbstoffe oder Kühlfiltration.

Inhalt: 0.7 Liter (64,14 €* / 1 Liter)

44,90 €*
Navy Island Navy Strength Jamaika Rum 57% 0,7L
Der Navy Island Navy Strength Jamaika Rum ist ein Blended Rum der aus Reifungen von drei bekannten Rum Brennereien der Insel in einem aufwändigen Prozess entsteht. Dabei handelt es sich um die Rum-Destillerien Worhty Park, Hampden Estate und Monymusk. Der Navy Strength ist ein betont fruchtiger Jamaica-Rum, der mit kräftigen 57 % vol. Alkohol abgefüllt wird. Davor entsteht er aus Pot Still und Continious Still Destillaten und wird in einem aufwändigen Prozess als Blended Rum vereint. Ganz typisch für einen Navy Strength Rum zeigt er ein wunderbar kräftig bis bissigen im Geschmacksprofil. Die Fruchtnoten beleben das Ganze nochmals nachhaltig. Reifen durfte dieser kräftige Jamaikanier in Ex-Bourbon Barrels aus Nordamerikanischer Weißeiche, die zuvor den bekannten Amerikanischen Whiskey reifen ließ.

Inhalt: 0.7 Liter (67,00 €* / 1 Liter)

46,90 €*
Rum Club Triangulation Trinidad Jamaica La Reunion Rum 46%
Die Berliner Spezialisten von Spirit of Rum haben mit ihrer Rum Club Serie nun den ersten permanent verfügbaren Rum gelaunched. Sein Name ist Triangulation, ein Blend aus den drei Ländern Trinidad, Jamaica und La Reunion mit einem jeweiligen Reifungsalter zwischen 3 und 20 Jahren Fassreifung, jedoch ohne wirkliche Altersangabe. Abgefüllt wird in der 700ml Flasche. In Summe ein Rum, der mit einer aromatischen Vielschichtigkeit zu überzeugen weiß und perfekt für den Alltag ist.

Inhalt: 0.7 Liter (71,29 €* / 1 Liter)

49,90 €*
Rum Club Private Selection Jamaica 2021 PX Sherry Cask Edition 45 Rum 59,8%
Der Berliner Rum Anbieter Spirit of Rum hat mit seiner Eigenmarke, Rum Club, wieder eine Private Selection mit der Edition 45 im Juni 2024 an den Markt gebracht. Es handelt sich um einen 2021 destillierten WPE (Worthy Park Extreme) Rum mit einem besonders hohen Ester Gehalt um die 1000 gr/hl, der 3 Jahre lang in einem sehr frischen PX Sherry Fass reifen durfte.Die Abfüllung umfasst 254 Flaschen.

Inhalt: 0.5 Liter (119,80 €* / 1 Liter)

59,90 €*
Hampden 8 Jahre Pure Single Jamaican Rum 46%
Das Hampden Estate auf Jamaika wurde 1753 gegründet und destilliert seit fast drei Jahrhunderten Rum im Trelawny Parish karibischen Rum. In früheren Jahren waren Hampden Abfüllungen als Grand Cru des jamaikanischen Rums bekannt gewordenn. Im Jahr 2009 begann Hampden Estate mit der Reifung seiner Pure Single Rums und leitete damit eine neue Ära in der Welt der Spirituosen ein. Hampden Estate Rum wird mit einzigartigen und teilweise geheimen Methoden hergestellt, die seit dem 18. Jahrhundert unverändert geblieben sind, und weist ein ausgeprägtes und ikonisches aromatisches Profil auf. Dies ist zum großen Teil auf den extrem hohen Estergehalt zurückzuführen, der durch einen sehr langen, komplexen Prozess erreicht wird. Diese Rum-Variante reifte 8 Jahre lang im tropischen jamaikanischen Klima, was einer Reifung von fast 25 Jahren im europäischen Klima entspricht. Ein hervorragendes karibisches Produkt sowohl zum pur Nippen und Mixen geeignet.

Inhalt: 0.7 Liter (89,86 €* / 1 Liter)

62,90 €*
Hampden Pagos 2023 100% Ex-Sherry Cask Jamaican Rum 52%
 Die Hampden Pagos 2023 Abfüllung erhielt seine Reifung in Sherry-Butts aus der berühmten Bodegas Fundador. Im Solera-System eingesetzt, enthielten die 500-Liter-Fässer bis zu 30 Jahre lang Oloroso Sherry, bevor sie in Jamaika neu befüllt wurden. Der Hampdens „High Ester“ Rum geht eine perfekte Synergie mit den andalusischen Aromen ein. Noten von gerösteter Walnuss, Cocktailkirschen und Datteln, Rohrzucker, Blumen und Kakaobohnen sowie Lack und Koriander entfalten sich bei 52% vol. zu einem großzügigen, exotischen Erlebnis.

Inhalt: 0.7 Liter (128,43 €* / 1 Liter)

89,90 €*
Bristol Classic Rum 2011/2022 Clarendon Estate Jamaica 47%
Bristol Spirits Limited ist ein Premium-Rum Anbieter aus der gleichnamigen englischen Stadt Bristol. Deren Ziel ist es mit der Bristol Classic Rum Selection feine und unverfälschte Rum-Abfüller für Genießer herzustellen. Wie dieser Pot Still Rum mit goldener Farbe von Jamaika von Clarendon Estate. Ein im Jahre 2011 destillierter intensiver Karibik-Rum, bei dem in der Nase Frucht und Eichenholz dominieren. Das setzt sich am Gaumen deutlich fort mit einem Mix aus Würze und Frucht und einer schönen Länge zum ausklingen. 

Inhalt: 0.7 Liter (128,43 €* / 1 Liter)

89,90 €*
Rum Club Cudjoe Aged Ghana & Jamaica HD Cask Finish Private Selection Edition 28 Rum 67,4%
Es ist bereits die Rum Club Private Selection Edition 28 vom Berliner Anbieter Spirits of Rum. Es handelt sich um einen Rum aus frischen Zuckerrohrsaft, und zwar diesmal aus dem westafrikanischen Ghana. Dieser erhielt ein Jahr tropische Reifung und anschließend eine weitere Reifung im HD Cask gegeben. Weitere 8 Monate was ein phänomenales Jamaica Finish ergibt. Die Abfüllung umfasst 342 Flaschen.  

Inhalt: 0.5 Liter (239,80 €* / 1 Liter)

119,90 €*
Hampden LROK 2010 Pure Single Jamaican Rum 47%
Die Hampden Rum Distillery auf Jamaika ist wahrlich bekannt für seine herausragenden High Ester Zuckerrohr-Destillate. Und genau hier haben wir wieder einmal einen LROK, Light Rum Owen Kelly, eine High Ester Marke, welche schon seit 1952 in Trelawny hergestellt wird.   

Inhalt: 0.7 Liter (185,57 €* / 1 Liter)

129,90 €*
Long Pond 15 Jahre Special Edition ITP-15 Single Mark Rum 45,7%
Die Long Pond Rum Distillery ist neben Hampden die zweite der noch existierenden Trelawny Brennereien auf der karibischen Insel Jamaica. Im Jahr 1753 erfolgte die Gründung und zeit mit vielen Höhen und Tiefen eine lange Geschichte. Berühmt ist man für den schweren High-Ester Rums wie hier mit der Special Edition ITP-15 Single Mark Rum beschrieben. Wir sprechen dabei über einen Mark ITP, was für Ive Trelawny Pot steht. Dies wurde zum ersten Mal auch von Cognac Ferrand im Jahr 2018 bei den eigenen Rum-Serien so benannt, wobei Long Pond seit ca. 1980 so bezeichnet. Wichtig auch zu wissen: Seit 2017 ist die Maison Ferrand im Besitz der historischen West Indies Distillery auf Barbados, die zugleich zu einem Drittel Inhaber der National Jamaican Rum Company ist. Hierzu gehört damit auch die Brennerei Long Pond Distillery und die Clarendon Distillery.  

Inhalt: 0.7 Liter (314,14 €* / 1 Liter)

219,90 €*
Rum Club 1995/2022 Jamaica EMB Private Selection Edition 27 Rum 67,1%
Mit dieser Abfüllung 27 aus der Private Selection von Spirits of Rum, die ursprünglich unsere Mai Abfüllung sein sollte, bekommen sie einen erstklassigen 26-jährigen Rum von der wunderschönen Insel Jamaika. Mit einem Esther-Gehalt von 240-250 Esters gr/hl AA, handelt es sich hierbei um einen wahren EMB. 1995 wurde dieser Rum in einer Medium Pot Still einer der Prestige trächtigen Destillerien Jamaikas gebrannt und hat im Anschluss seinen Weg in ein Ex-Bourbonfass gefunden, in welchem er solange lag, bis er von uns entdeckt und im April 2022 in Fassstärke abgefüllt wurde. Somit hat der Jamaica-Rum beinahe 27 Jahre hauptsächlich kontinentaler Reifung hinter sich. Mit 67,1 Vol. % hat die Edition 27 wieder so richtig Power! Es handelt sich um eine limitierte Abfüllung von nur 276 Flaschen! Keine Zugabe von Farbstoff oder Zucker!  

Inhalt: 0.5 Liter (519,80 €* / 1 Liter)

259,90 €*