Kostenloser Versand ab 80 €
30 Tage Rückgaberecht
Mehr als 3.000 Produkte
Sicher Einkaufen dank SSL
Beratung: 07961 / 565257 9:00 bis 18:00 Uhr
Zur Startseite wechseln
Filter

Port Charlotte

Bruichladdich Port Charlotte 10 Jahre Whisky 50% 0,7L
Bruichladdich
Bruichladdich Port Charlotte 10 Jahre Whisky 50% 0,7L
Viele Peat-Heads werden den Port Charlotte mit 10 Jahren als Altersangabe schwerlich vermisst haben. Lange Jahre gab es zwar die torf-rauchige Variante aus der Bruichladdich Distillery, jedoch ohne Altersbestimmung. Die Bruichladdich Distillery ist auch heute wieder bestens bekannt als „The Progressive Hebridean Distillers“, nachdem 2000 Mark Reynier mit seinen beiden Murray McDavid-Kollegen Simon Coughlin und Gordon Wright die Fertigung wieder anlaufen ließen. Der 10-jährige vergrößert damit auch wieder die legendäre Port Charlotte Produktfamilie, die schon einen mächtigen getorften Level von 40ppm aufweist. Damit befindet man sich in der Liga der Islay Gentleman Whisky von Ardbeg, Laphroaig oder Lagavulin. Dabei glaubt auch Allan Logan, der heutige Distilling und Operational Director von Bruichladdich, an den spürbaren Einfluss von Terroir auf den Whisky. Nicht umsonst arbeiteen deshalb 17 ausgesuchten Islay-Farmen mit dem Getreide am Erfolg dieser Single Malt Marke. Sie alle bauen trotz der eigentlich ungünstigen Klimaumstände auf der wilden Hebrideninsel Islay wieder erfolgreich feine Gerste für die Brennerei an. Und der Geschäftsführer Douglas Taylor setzt mit seiner Aussage noch eines oben drauf: „Bruichladdich funktioniert aufgrund bestimmter Key-Parameter. Authentizität, Herkunft und absolute Transparenz. Wir beziehen unsere Gerste zu 100% aus Schottland, davon sogar mittlerweile 33% direkt von der Insel Islay. Wir unterstützen den Wiederanbau alter Gerstensorten und experimentieren mit unterschiedlichen regionalen Einflüssen, um die Texturen und Aromen so individuell und authentisch wie möglich zu gestalten. Wir verwenden pures Islay-Quellwasser und all unsere Whiskys werden auf Islay hergestellt, gereift und abgefüllt. Zudem verzichten wir konsequent auf Kältefiltration sowie de Zugabe von Farbstoffen.“ Früher war diese Port Charlotte Variante immer nur stark limitiert verfügbar, hoffen wir deshalb gemeinsam auf eine dauerhafte Age-Statement-Abfüllung im Standartsortiment.

Inhalt: 0.7 Liter (73,13 €* / 1 Liter)

51,19 €*
bruichladdich-port-charlotte-heavily-peated-scottish-barley-50-prozent
Bruichladdich
Bruichladdich Port Charlotte Heavily Peated Scottish Barley 50% 0,7L
Mit seinem Phenolgehalt von 40 ppm ist der Port Charlotte Heavily Peated Scottish Barley ein echtes Schwergewicht und der ganze Stolz des Master Distillers Jim McEwan. Dieses traditionelle und legants Schwergewicht ist - Heavily peated - und die Hauptabfüllung der Port Charlotte-Produktlinie. Unglaublich elegant, mit einer wunderbaren Spannung zwischen floral-fruchtigen Noten und dem sehr dominanten Torf ist er eine Hommage an Robert Harveys Originalwhisky, der von 1881 bis kurz vor dem 2. Weltkrieg hergestellt wurde. Er wird wie alle Bruichladdich Whisky Qualitäten traditionell langsam destilliert und so entsteht aus 100% schottischer Gerste und heimischem Quellwasser ein ganz besonderer Islay Scotch Whisky, der im Küstenstädtchen Port Charlotte, direkt am wunderschönen ‚Loch Indaal' gelegen, für viele Jahre reift, um dann in der Bruichladdich Brennerei abgefüllt zu werden. „Wir glauben an eine natürliche Verarbeitung der besten Zutaten, die unser Land zu bieten hat!“ ist die eigene Aussage des Herstellers. Der Single Malt Scotch Whisky wird mit kräftigem Alkoholgehalt von 50% vol. abgefüllt. Er besitzt eine außergewöhnlich reichhaltige Textur mit großer Charaktertiefe hat dieses schottische Edelprodukt. Die Glut des Torffeuers entfacht ein Feuerwerk an Islay-Whiskyaromen, die aber von einer solchen Finesse sind, dass man einfach staunend genießt. Dies ist ein Single Malt Whisky Alter Schule! Absolute Freiheit! Vollkommen mit sich im reinen, genießt man den Augenblick, schließt die Augen und erlebt die beeindruckende Kraft der wilden Insel Islay. Dieser Single Malt gehört zur Bruichladdich Port Charlotte Heavily Peated Serie.

Inhalt: 0.7 Liter (73,13 €* / 1 Liter)

51,19 €*
Bruichladdich Port Charlotte 2012 Islay Barley Single Malt Whisky 50%
Bruichladdich
Bruichladdich Port Charlotte 2012 Islay Barley Single Malt Whisky 50%
Wunderbar ausbalanciert mit Fruchtnoten und Rauch mit Torf in Wellen. Dieser Port Charlotte aus der Bruichladdich Whisky Brennerei wurde 2012 auf Islay distillert. Dieser ist stark torf-rauchig mit 40ppm, hergestellt von heimischer Insel-Gerste. Insgesamt sind es acht Farmen von Hunter Jackson, Ian Torrance, Ian MacKerrel, Raymond Fletcher, Mark French, Alistair Torrance, Raymond Stewart mit Vater und dem Team Donald und Andrew Jones welche die Gerste auf ihren Feldern ernten. Also nahezu ein heimisches Produkt der Isle of Islay, deshalb auch der Name Bruichladdich Port Charlotte 2012 Islay Barley. Ein sehr guter Single Malt der den Produkten von Ardbeg oder Lagavulin in nichts nach steht.

Inhalt: 0.7 Liter (75,57 €* / 1 Liter)

52,90 €*
Bruichladdich Port Charlotte 2011 Islay Barley Single Malt Whisky 50%
Bruichladdich
Bruichladdich Port Charlotte 2011 Islay Barley Single Malt Whisky 50%
Das stark getorfte Malz für diesen Islay Single Malt wurde aus Barleyhergestellt, die Raymond und seine Landwirtschaftskollegen Neil Mclellan und Raymond Fletcher von drei Islay-Farmen ernteten. Die daraus resultierende reichhaltige, aromatische Port Charlotte wurde 2011 im viktorianisch anmutenden Bruichladdich Stillhaus gebrannt. Der Charakter ist eine Kombination aus Süßem und Rauch ist das bestimmende Thema am Gaumen. Ein Dram für laue Sommernächte am Feuer, oder gar den Sand zwischen den Zehen am Strand und in gute Gesellschaft.    

Inhalt: 0.7 Liter (88,43 €* / 1 Liter)

61,90 €*
Bruichladdich Port Charlotte 10 Jahre Scottish Barley Single Malt Whisky 46%
Bruichladdich
Bruichladdich Port Charlotte 10 Jahre Scottish Barley Single Malt Whisky 46%
Die erste Core Release des Port Charlotte die mit einer Reifezeit von 10 Jahren in der Flasche und dem Label ausgestattet ist. Ein Luxus den die Bruichladdich Distillery, seit 1881 am Loch Indaal gelegen, zum ersten Mal hatte diese Altersangabe auf die Flaschen zu nehmen. Viele Jahre stand kein guter Stern über der Brennerei, nachdem White & Mackay die Ikonen-Destillerie 1995 stilllegte; war dies das Aus für immer? Nein, natürlich nicht: seit Dezember 2000 übernahm ein Konsortium unter Leitung von Murray McDavid Ltd. die Geschäfte und von da an ging es rapide aufwärts. Die Herstellung erfolgte sofort weiter auf den alten Anlagen, ein Segen für Liebhaber besonderer Islay Single Malts, um nahe am Ursprungsgeschmack bleiben zu können. Dieses Bottling war mehr als nur eine limitierte Auflage. Ein Klassiker mit Eleganz und großer Kraftwirkung am Gaumen. Er zeichnet sich aus durch die hohe Präsenz von schwerem Torf sowie der ausgedehnt langen Kaltreifung auf Islay. Ein ganz besonderer limitierter Tropfen für die Ewigkeit, abgefüllt im Jahre 2014.  

Inhalt: 0.7 Liter (139,86 €* / 1 Liter)

97,90 €*
Bruichladdich Port Charlotte OLC:01 2010 Malt Whisky 55,1 Prozent Tube
Bruichladdich
Bruichladdich Port Charlotte OLC:01 2010 Malt Whisky 55,1%
Adam Hannett, der Mann hinter Bruichladdich, sagt selbst zu dieser im Mai 2020 in Deutschland erschienenen Abfüllung: „Diese Oloroso-Fässer sind der Wahnsinn! Da sie etwas kleiner als die klassischen Standardfässer sind, konnte ihr wunderbares Sherryaroma in kürzester Zeit auf den schon zuvor sehr komplexen Whisky übergehen.“ Der Grundstoff, die Gerste, stammt zu 100% aus Schottland, genauer aus Inverness-Shire. Der Phenolgehalt der getrockneten Gerste ist 40ppm, was ca. dem Still auch der üblichen Verdächtigen von Ardbeg, Lagavulin oder Laphroaig entspricht. Nach der Destillation erfolgte der zeitaufwändige Reifeprozess mit 30 % 1st Fill American Whiskey Casks, 40 % 2nd Fill American Whiskey Casks, 25 % Vin-doux-naturel-Fässer (Süsswein), 5 % 2nd-Fill-Syrah-Weinfässer,vatted and aced für 18 weitere Monate in 1st Fill Oloroso Hogsheads. Ein Heavily Peated Port Charlotte, der es in sich hat. Genau das richtige für Malt- und Peat-Heads, die auch gleichzeitig Fassstärke lieben.

Inhalt: 0.7 Liter (149,86 €* / 1 Liter)

104,90 €*
Bruichladdich Port Charlotte MRC: 01 2010 Whisky 59,2% 0,7L
Bruichladdich
Bruichladdich Port Charlotte MRC: 01 2010 Whisky 59,2% 0,7L
Heutzutage werden ca. 90 % aller Scotch Whiskys in Fässern gereift, in denen zuvor American Whisky lag . Das war nicht immer so. Trotz einiger Kriege zwischen Großbritannien und Frankreich wurde der Weinhandel stets aufrechterhalten. Bis ins letzte Jahrhundert wurde französischer Wein über-wiegend in Barriques nach UK geliefert und erst nach der Ankunft in Flaschen abgefüllt. Die leeren Fässer verblieben auf der Insel und fanden in den schottischen Brennereien dankbare Abnehmer. DAS IST DAS PERFEKTE ZUSAMMENSPIEL VON VIELEN JAHREN ERFAHRUNG, INTUITION UND DEM GESPÜR DAFÜR, DIE RICHTIGEN FÄSSER FÜR UNSERE SPIRITUOSEN AUSZUWÄHLEN - ADAM HANNETT, MASTER DISTILLER Mit dem Ende der Prohibition im Jahr 1933 stieg die Verfügbarkeit von gebrauchten US-Barrels. Diese waren recht günstig im Einkauf und boten völlig neue Möglichkeiten für die Reifung und Aromenentwicklung von Scotch Whisky. Die Beschaffenheit der amerikanischen Weißeiche sowie die Tatsache, dass in den USA per Gesetz ein Whiskeyfass nur ein einziges Mal befüllt werden darf, führten in Schottland zu so guten Ergebnissen, dass die Verwendung von Ex-US-Fässern seitdem zum Standard für die Reifung von Scotch Whisky geworden ist.  Das Geheimnis des MRC:01 2010 liegt zwischen diesen beiden Welten … 50 % reiften in First-Fill-Ex-American- Whiskey-Barrels und die andere Hälfte in ehemaligen Weinfässern aus Frankreich. Kunstvoll miteinander vermählt, reifte der Whisky nochmals für mehr als ein Jahr in Fässern aus französischer Eiche – handverlesen und aus keiner geringeren Lage als vom linken Ufer der Appellation Bordeaux. Das Ergebnis ist ein intensiver und lebhafter Single Malt voller Sonnenschein und leuchtender Eleganz. Geschackliches zum MRC 2010: Rote Früchte, wie Himbeeren und Kirschen, verschmelzen mit Puderzucker, Ahornsirup und süßen Marshmallows zu einer würzig-anregenden Welle der Aromen mit Noten von Schokolade, gerösteten Kaffeebohnen, Lakritze sowie etwas Walnuss und Mandel. Mit seinem reinrassigen Charakter ist der überaus lebhaft, sonnig, rosig – einfach eine wunderbare Erfahrung und die perfekte Kombination aus frucht geladener französischer Eiche, kräftigem Torfrauch und der Reifung auf der wilden Insel Islay.

Inhalt: 0.7 Liter (153,73 €* / 1 Liter)

107,61 €*