über 2.000 Kunden
15.000 Atikel
ab 80€ keine Versandkosten
Beratung 07961 / 565257

Produktfilter


Kategorien

Whisky - Unser ganzes Sortiment

Beliebteste Produkte
TIPP!
NEU
Ardbeg AN OA Whisky 46,6% 0,7L Ardbeg AN OA Whisky 46,6% 0,7L
Inhalt 0.7 Liter (69,86 € * / 1 Liter)
48,90 € *
bowmore-12-jahre-40-prozent-miniatur Bowmore 12 Jahre 40% 0,05L
Inhalt 0.05 Liter (138,00 € * / 1 Liter)
6,90 € *
slyrs-whisky-12-jahre-edition-2015-43-prozent-premium-verpackung2 Slyrs Whisky 12 Jahre Edition 2005 43% 0,7L
Inhalt 0.7 Liter (199,86 € * / 1 Liter)
139,90 € *
anCnoc-12-jahre-40-prozent anCnoc 12 Jahre 40% 0,7L
Inhalt 0.7 Liter (47,00 € * / 1 Liter)
32,90 € *
lagavulin-distillers-edition-1998-2014-43-prozent Lagavulin Distillers Edition 1998 2014 43% 0,7L
Inhalt 0.7 Liter (121,29 € * / 1 Liter)
84,90 € *
glenkinchie-12-jahre-43-prozent Glenkinchie 12 Jahre 43% 0,7L
Inhalt 0.7 Liter (42,84 € * / 1 Liter)
29,99 € *
cragganmore-12-jahre-40-prozent-kleine-flasche-2 Cragganmore 12 Jahre 40% 0,2L
Inhalt 0.2 Liter (69,50 € * / 1 Liter)
13,90 € *
ardbeg-ten-10-jahre-46-prozent Ardbeg TEN 10 Jahre 46% 0,7L
Inhalt 0.7 Liter (59,86 € * / 1 Liter)
41,90 € *

Die früheste bekannte und urkundliche Bezeugung ist als Eintrag in den Royal Exchequer Rolls von Schottland im Jahre 1494 vermerkt. Unter der Angabe, der Mönch und Bruder John Cor von Lindores Abbey, sollte für seinen König James IV „eight bolls of malt wherewith to make aqua vitae“ zu Hochprozentigem destillieren. Übersetzt heißt dies: „Acht Boll von Malz, womit man aqua vitae herstellen kann“. Wohlgemerkt rein zu medizinischen Zwecken vorgesehen. Heute weiß man dieses Getränk und die Verfahrensweise nahm seinen Weg über Mönchen vom zentraleuropäischen Festland nach Irland und dann erst über die Irische See nach Alba. Die Praxis der Destillation geht weit in die Geschichte zurück und durchquert mehrere alte Kulturen bis zum Euphrat und Tigris. Arabische Alchimisten verfeinerten den Prozess der Destillation über einem Destillationshelm, und es gibt die Theorie, dass diese Mauren die Kunst des Brenens während der Islamische Expansion nach Südeuropa brachten. Wie auch immer der genaue Verlauf war brauchten irischen Mönche ihren schottischen Brüdern um 1.100 nach Christus das Wissen bei. Ursprünglich wurde alles von dem Wunsch motiviert, damit eines Heilmittel gefunden zu haben, stellten die Mönche bald fest dass es auch ein Trinkalkohol für den Genuss werden könnte. So entwickelte sich die Kunst der Destillation mit dem Streben nach reinem „aqua vitae“, dem Wasser des Lebens, immer weiter. Dieser lateinische Name bedeutet übersetzt im Gaelischen in etwas "uisge beatha“ was im Laufe der Jahrhundert mit „usky“ schließlich zum heutigen Name "Whisky" führte. Die vielfache Missachtung der Gesetze im 17. Jahrhundert, hervorgerufen durch zahlreiche Schwarzbrenner, rief den Duke of Gordon auf den Plan. Auf dessen umfangreichen Ländereien wurden einige der besten schottischen Whiskys zu damaliger Zeit illegal destilliert, jedoch ohne die Genehmigung der Obrigkeit. Um dem Einhalt zu gebieten schlug der dem House of Lords, das Oberhaus des britischen Parlaments mit Sitz in London vor, die Regierung anzuweisen das bisher illegale Whiskybrennen gewinnbringend zu legalisieren. Im Jahre 1823 wurde dazu der „Excise Act“ verabschiedet. Dies bewilligte einem Lizenznehmer gegen eine Lizenzgebühr von 10 Pfund per anno und einer zusätzlichen Zahlung pro Liter gebranntem Alkohol legal zu brennen. In der Folge wurden die Schmuggler und Schwarzbrenner in der nächsten Dekade fast vollständig aus den Highlands vertrieben. Viele der heute aktiven Brennereien stehen immer noch auf Plätzen ehemaliger Schwarzbrenner. Der Excise Act legte die Basis für die schottische Whiskyindustrie und ist heute noch eine historische Grundlage. Wobei insgesamt Irland und Schottland als die beiden Ursprungsländer des Whisky und Whiskey gelten, auch wenn die Gatting heute weltweit nach gewissen Spielregeln erzeugt wird.

Die früheste bekannte und urkundliche Bezeugung ist als Eintrag in den Royal Exchequer Rolls von Schottland im Jahre 1494 vermerkt. Unter der Angabe, der Mönch und Bruder John Cor von Lindores... mehr erfahren »
Fenster schließen
Whisky - Unser ganzes Sortiment

Die früheste bekannte und urkundliche Bezeugung ist als Eintrag in den Royal Exchequer Rolls von Schottland im Jahre 1494 vermerkt. Unter der Angabe, der Mönch und Bruder John Cor von Lindores Abbey, sollte für seinen König James IV „eight bolls of malt wherewith to make aqua vitae“ zu Hochprozentigem destillieren. Übersetzt heißt dies: „Acht Boll von Malz, womit man aqua vitae herstellen kann“. Wohlgemerkt rein zu medizinischen Zwecken vorgesehen. Heute weiß man dieses Getränk und die Verfahrensweise nahm seinen Weg über Mönchen vom zentraleuropäischen Festland nach Irland und dann erst über die Irische See nach Alba. Die Praxis der Destillation geht weit in die Geschichte zurück und durchquert mehrere alte Kulturen bis zum Euphrat und Tigris. Arabische Alchimisten verfeinerten den Prozess der Destillation über einem Destillationshelm, und es gibt die Theorie, dass diese Mauren die Kunst des Brenens während der Islamische Expansion nach Südeuropa brachten. Wie auch immer der genaue Verlauf war brauchten irischen Mönche ihren schottischen Brüdern um 1.100 nach Christus das Wissen bei. Ursprünglich wurde alles von dem Wunsch motiviert, damit eines Heilmittel gefunden zu haben, stellten die Mönche bald fest dass es auch ein Trinkalkohol für den Genuss werden könnte. So entwickelte sich die Kunst der Destillation mit dem Streben nach reinem „aqua vitae“, dem Wasser des Lebens, immer weiter. Dieser lateinische Name bedeutet übersetzt im Gaelischen in etwas "uisge beatha“ was im Laufe der Jahrhundert mit „usky“ schließlich zum heutigen Name "Whisky" führte. Die vielfache Missachtung der Gesetze im 17. Jahrhundert, hervorgerufen durch zahlreiche Schwarzbrenner, rief den Duke of Gordon auf den Plan. Auf dessen umfangreichen Ländereien wurden einige der besten schottischen Whiskys zu damaliger Zeit illegal destilliert, jedoch ohne die Genehmigung der Obrigkeit. Um dem Einhalt zu gebieten schlug der dem House of Lords, das Oberhaus des britischen Parlaments mit Sitz in London vor, die Regierung anzuweisen das bisher illegale Whiskybrennen gewinnbringend zu legalisieren. Im Jahre 1823 wurde dazu der „Excise Act“ verabschiedet. Dies bewilligte einem Lizenznehmer gegen eine Lizenzgebühr von 10 Pfund per anno und einer zusätzlichen Zahlung pro Liter gebranntem Alkohol legal zu brennen. In der Folge wurden die Schmuggler und Schwarzbrenner in der nächsten Dekade fast vollständig aus den Highlands vertrieben. Viele der heute aktiven Brennereien stehen immer noch auf Plätzen ehemaliger Schwarzbrenner. Der Excise Act legte die Basis für die schottische Whiskyindustrie und ist heute noch eine historische Grundlage. Wobei insgesamt Irland und Schottland als die beiden Ursprungsländer des Whisky und Whiskey gelten, auch wenn die Gatting heute weltweit nach gewissen Spielregeln erzeugt wird.

1 von 33
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
TIPP!
NEU
Ardbeg AN OA Whisky 46,6% 0,7L
Ardbeg AN OA Whisky 46,6% 0,7L
Wir heißen den Ardbeg AN OA in der Ultimate Range der Islay Malt Whisky Brennerei willkommen. Was lange gefehlt hat komplettiert nun die Standardabfüllungen mit einer Sherry-Reifung. Typischerweise reifen fast alle Ardbeg in den diversen...
Inhalt 0.7 Liter (69,86 € * / 1 Liter)
48,90 € *
Details ...
bowmore-12-jahre-40-prozent-miniatur
Bowmore 12 Jahre 40% 0,05L
Der Bowmore 12 Jahre hat viel Kritikerlob erhalten; der verstorbene, grossartige Whisky Schriftsteller Michael Jackson stellte es so dar "bemerkenswert lang und komplex". Bowmore beschreibt es selbst: "Ein Lagerfeuer am Strand mit...
Inhalt 0.05 Liter (138,00 € * / 1 Liter)
6,90 € *
Details ...
slyrs-whisky-12-jahre-edition-2015-43-prozent-premium-verpackung2
Slyrs Whisky 12 Jahre Edition 2005 43% 0,7L
Der Slyrs 12 Jahre Edition 2005 ist nun die dritte Ausführung dieser besonderen Abfülung von der bayerischen Edelwhisky-Brennerei Slyrs vom Schliersee. Dieser Single Malt ist schon zur absoluten Legende für viele Kenner und Geneißer...
Inhalt 0.7 Liter (199,86 € * / 1 Liter)
139,90 € *
Details ...
anCnoc-12-jahre-40-prozent
anCnoc 12 Jahre 40% 0,7L
Der An Cnoc 12 Jahre Single Malt stammt aus der Knockdhu-Brennerei. Dieser süßlich, frische Speyside Whisky ist über die gesamte Welt bestens bekannt. Das Aroma ist leicht und malzig-süß mit Anklängen von Vanille. Im Körper findet man...
Inhalt 0.7 Liter (47,00 € * / 1 Liter)
32,90 € *
Details ...
lagavulin-distillers-edition-1998-2014-43-prozent
Lagavulin Distillers Edition 1998 2014 43% 0,7L
Jede Lagavulin Distillers Edition erfährt eine zweite oder doppelte Reifung in Fässern, die vorher mit hochprozentigen Weinen befüllt waren. Ein wirklich ausgeprägter und herausragender Schluck – bei dem das Pedro Ximenez Sherry Fassholz...
Inhalt 0.7 Liter (121,29 € * / 1 Liter)
84,90 € *
Details ...
cragganmore-12-jahre-40-prozent-kleine-flasche-2
Cragganmore 12 Jahre 40% 0,2L
Angesiedelt am Ufer des legendären Lachsflusses River Spey ist die Cragganmore Brennerei für viele die Distillerie des definitiven Speyside-Malts. Der Cragganmore 12 Jahre 40% 0,2L ist malzig und vielschichtig in seinen Geschmacksnuancen...
Inhalt 0.2 Liter (69,50 € * / 1 Liter)
13,90 € *
Details ...
ardbeg-ten-10-jahre-46-prozent
Ardbeg TEN 10 Jahre 46% 0,7L
Pfeif auf die exklusiven Ardbeg Abfüllungen! Hier bekommt du bestes Preis & Leistungsverhältnis. Der Ardbeg 10 TEN ist das Aushängeschild der Brennerei. Er verführt mit einem vielschichtigen Mix aus Rauch, Süße, Toffee und Schokolade,...
Inhalt 0.7 Liter (59,86 € * / 1 Liter)
41,90 € *
Details ...
laphroaig-10-jahre-whisky-40-prozent
Laphroaig 10 Jahre Whisky 40% 0,7L
Der Laphroaig 10 Jahre 40% 0,7L, das Original der legendären Islay Brennerei, wird heute in der gleichen Art und Weise hergestellt wie vor über 75 Jahren, als Jan Hunter ihn erstmals kreierte. Bei Laphroaig wird die gemälzte Gerste über...
Inhalt 0.7 Liter (42,84 € * / 1 Liter)
29,99 € *
Details ...
edradour-12-jahre-caledonia-46-prozent
Edradour 12 Jahre Caledonia 46% 0,7L
Der Edradour 12 Jahre Caledonia zählt zur Classic Range der Brennerei. Es ist ein sehr populärer und traditioneller Highland Single Malt. Handgemacht mit reichhaltigen Fruchtkuchen Aromen und einer Süße, die sich herausbildet durch eine...
Inhalt 0.7 Liter (71,29 € * / 1 Liter)
49,90 € *
Details ...
woodford-reserve-distillers-select-432-prozent
Woodford Reserve Distillers Select 43,2% 0,7L
Woodford Reserve wird nicht nur produziert. Er wird in kleinen Chargen, sogenannten Small Batches, handgefertigt. Durch das Brennen in Pot Stills erhält er eine entsprechend kräftige Ausprägung.
Inhalt 0.7 Liter (45,57 € * / 1 Liter)
31,90 € *
Details ...
wemyss-the-hive-12-jahre-40-prozent
Wemyss The Hive 12 Jahre 40% 0,7L
Der Wemyss 12 Jahre The Hive ist ein hochwertiger Blended Malt Whisky. The Hive heißt in der Übersetzung Bienenstock. Hauptbestandteil ist ein Speysider aus frischen und Re-Fill Sherry Fässern. Die Serie des Independenz Bottlers Wemyss...
Inhalt 0.7 Liter (54,14 € * / 1 Liter)
37,90 € *
Details ...
aberlour-a-bunadh-batch-57-whisky-607-prozent-070-liter-shop
Aberlour A´bunadh Batch 57 Whisky 60,7% 0,7L
Der Aberlour A´bunadh im Batch 57 Whisky mit 60,7% in der 0,7 Liter Flasche ist die nächste limitierte Abfüllung dieser schottischen Sherry-Bombe. Diese A´bunadh Abfüllungen sind in der Zwischenzeit wahre Faßstärke Single Malt Klassiker...
Inhalt 0.7 Liter (85,57 € * / 1 Liter)
59,90 € *
Details ...
glenrothes-select-reserve-43-prozent
Glenrothes Select Reserve 43% 0,7L
John Ramsay, der Malt Master selbst, hat sorgfältig eine Auswahl der Produkte von The Glenrothes selektiert, was den Brennerei-Charakter auch typisiert, reife Früchte, Zitrus und Spuren von Gewürzen. Der Glenrothes Select Reserve steht...
Inhalt 0.7 Liter (49,86 € * / 1 Liter)
34,90 € *
Details ...
old-pulteney-12-jahre-40-prozent
Old Pulteney 12 Jahre 40% 0,7L
Der äußerst exzellente Old Pulterney 12 Jahre reifte ausschließlich in luftgetrockneten und von Hand selektierte Eichenfässern; ist die Standardausführung der Old Pulterney Familie. Traditionell mit Techniken hergestellt, die andere...
Inhalt 0.7 Liter (45,57 € * / 1 Liter)
31,90 € *
Details ...
monkey-shoulder-40-prozent
Monkey Shoulder 40% 0,7L
Ein wunderbarer Blended Malt Whisky aus dem Hause William Grant & Sons. Malt Master David Stewart entschied den ersten Malt Blend Whisky von drei Brennereien aus dem Hause William Grant zu kreieren. Whisky von Glenfiddich, The Balvenie...
Inhalt 0.7 Liter (38,43 € * / 1 Liter)
26,90 € *
Details ...
dalwhinnie-winterss-gold-43-prozent-2
Dalwhinnie Winter´s Gold 43% 0,7L
Der neue Whisky für Dalwhinnie Winter´s Gold 43% 0,7L wird ausschließlich im Winter gebrannt. Zu keiner Zeit des Jahres ist es in der Destillerie kälter, die Luft der Highlands reiner und das Bergwasser klarer. Keine Destillerie in...
Inhalt 0.7 Liter (45,57 € * / 1 Liter)
31,90 € * 36,90 € *
Details ...
aberlour-12-jahre-double-cask-40-prozent
Aberlour 12 Jahre Double Cask 40% 0,7L
Der Aberlour 12 Jahre Double Cask ist ein reichhaltiger, verführerischer und süßer Single Malt Whisky aus der schottischen Speyside. Der 12-jährige Aberlour ist ein schönes Beispiel für einen unverwechselbar knackigem Zitruscharakter....
Inhalt 0.7 Liter (54,14 € * / 1 Liter)
37,90 € *
Details ...
ardbeg-ten-10-jahre-escape-mit-2-glaesern
Ardbeg TEN 10 Jahre Escape mit 2 Gläsern
Hochgeschätzt von den Connaisseuren als ein wirklich herausragender Whisky, hat der Ardbeg Single Islay Malt die Alleinstellung erreicht, der delikateste und komplexeste aller Islay Malts zu sein. Seine Stärke liegt darin, daß er nicht...
Inhalt 0.7 Liter (81,29 € * / 1 Liter)
56,90 € *
Details ...
saentis-malt-edition-dreifaltigkeit-52-prozent-kleine-flasche
Säntis Malt Edition Dreifaltigkeit 52% 0,2L
Weiches Bergwasser, Gerstenmalz und Torf aus dem Schweizer Hochmoor, darin liegt das Geheimnis der rauchigen Säntis Malt Edition Dreifaltigkeit Single Malt Whisky. Er ist immer eine Überraschung, bei jeder Verkostung, und ein Genuss mit...
Inhalt 0.2 Liter (99,50 € * / 1 Liter)
19,90 € *
Details ...
NEU
ardbeg-ten-10-jahre-warehouse-edition-46-prozent-shop2
Ardbeg TEN 10 Jahre 46% 0,7L Warehouse Edition
Der Ardbeg 10 TEN ist das Aushängeschild der Brennerei. Nun erhältlich in der limitierten Warehouse Edition, das dem direkt am Meer stehenden Dunnage-Lagerhaus nachempfunden ist. Dieser Ardbeg mit mindestens 10 Jahren an Reifung in...
Inhalt 0.7 Liter (71,29 € * / 1 Liter)
49,90 € *
Details ...
TIPP!
balvenie-14-jahre-caribbean-cask-43-prozent-070-liter-gepa-shop
Balvenie 14 Jahre Carribean Cask 43% 0,7L
Dieser Balvenie Whisky erhielt durch den Malt Master David Stewart ein ungewöhnliches Finishing. Er wurde in Caribbean Rum Casks vollendet, nachdem er zuvor für lange 14 Jahre in traditionellen Whisky-Fässern heran reifte. Um das ideale...
Inhalt 0.7 Liter (79,86 € * / 1 Liter)
55,90 € *
Details ...
bowmore-15-jahre-darkest-43-prozent
Bowmore 15 Jahre Darkest 43% 0,7L
Der Bowmore 15 Jahre Darkest ist einer der am besten ausbalancierten Bowmore Produkte. Beim Darkest stehen Trockenfruchtaromen und sanfter Rauch im Mittelpunkt. Der Geschmackspfad zieht sich von tiefen Rosinenaroma zum delikaten...
Inhalt 0.7 Liter (74,14 € * / 1 Liter)
51,90 € *
Details ...
lagavulin-16-jahre-43-prozent
Lagavulin 16 Jahre 43% 0,7L
Der Lagavulin 16 Jahre ist ein vielbegehrter Single Malt mit kraftvollem Torfrauch, wie er für das südliche Islay typisch ist – der aber ebenso eine Trockenheit bietet, die ihn zu einem wirklich interessanten Schluck macht. Ein...
Inhalt 0.7 Liter (75,57 € * / 1 Liter)
52,90 € *
Details ...
dalmore-the-fifteen-15-jahre-40-prozent
Dalmore The Fifteen 15 Jahre 40% 0,7L
Der Dalmore 15 Jahre reifte zwölf Jahre in amerikanischer Weißeiche ex-Bourbon Fässern. Danach für das Finishing drei Jahre in drei unterschiedlichen Sherryfässern, Amoroso, Apostoles und Matusalem Oloroso. Ein robuster und gleichzeitig...
Inhalt 0.7 Liter (81,29 € * / 1 Liter)
56,90 € *
Details ...
1 von 33

Schlagwörter

Zuletzt angesehene Produkte