Kostenloser Versand ab 80 €
30 Tage Rückgaberecht
Mehr als 3.000 Produkte
Sicher Einkaufen dank SSL
Filter

Rye Whisky

Bulleit Rye Whiskey 45% 0,7L
Ein hoher Roggenanteil war schon immer die Handschrift von Tom Bulleit´s charakteristischem Rye. Es war nur eine Frage der Zeit bis er den Roggen Whiskey kreierte. Bulleit Rye ist ein Straight Small Batch mit Auszeichnungen und einem einmaligen würzigen und komplexen Charakter. Mit der Markteinführung im Jahre 2011 ist es eine Bestätigung für einen der besten am Markt verfügbaren Rye Whiskeys.

Inhalt: 0.7 Liter (42,84 €* / 1 Liter)

29,99 €*
Stork Club Straight Rye Whiskey 45%
Hier, in Schlepzig bei den Spreewood Distillers, wird deutscher Whiskey noch ganz traditionell und handwerklich hergestellt. Das Interessante dabei, diese Produkte stammen aus Deutschlands, ja Stork Club ist die erste Roggen-Whiskey-Destillerie des Landes! Diese Art Whiskey aus Roggen war früher bekannt für Kanada oder den Norden der USA. Diese Art gereifter Kornbrand hat einen einzigartigen und unvergleichlichen Charakter. Er zeigt sich beim Genießen würzig, aromatisch und hat eine leichte natürliche Süße die am Gaumen verbleibt. Wir verarbeiten nur den besten deutschen Roggen für den Whiskey. In der Destillate wir mit zwei selbst entwickelten Getreiderezepturen, den Mash Bills, gearbeitet bevor die roh erzeugten Destillate mit 60% Vol. Alkohol in die Eichenfässer für den Reifeprozess wandern. Der Hersteller aus dem Spreewald spricht bei diesem Produkt auch gerne vom The Cocktail Rye Denn dieser Whiskey wird aus ausgesuchtem deutschem Roggen destilliert und reift in individuell getoasteten Fässern aus amerikanischer und deutscher Napoleon-Eiche. Er ist der perfekte Partner für Whiskey-Highballs und Cocktails! Der Rohstoff ist 100% Deutscher Roggen.  

Inhalt: 0.7 Liter (45,57 €* / 1 Liter)

31,90 €*
%
Slyrs Rye Edition Bavarian Whisky
Schon weit im Frühjahr 2020 kündigte die Slyrs Brennerei auf ihrer Homepage wieder eine faszinierende Neuheit an. Zum 20. Juni sollte die Rye Edition, wieder als reinrassiger Bavarian Whisky, und diesmal eben kein Single Malt erscheinen. Für die Kunden wird er an diesem Tag zum Kauf und Abholung in Bayern als auch auf den Händlerseiten verfügbar sein. Natürlich ist das ein Fest sondersgleichen, denn es gibt genügend Fans dieser ausdruckstarken Brände. Da kommen gleich Gefühle auf, wenn man nur an die Songzeile von Madonna mit „Whiskey and Rye“ denkt. Dabei war der Roggen-Whisky nahezu vom Markt verschwunden gewesen. Einst das Paradestück der Kanadier und teils auch der US-Amerikaner fand er nach der Prohibition sowie der Einführung vieler gefälligerer Blended Marken keinen wirklichen Gefallen mehr. Slyrs lässt diese würzige, trockenere und manchmal fein-bitter wirkende Variante hiermit wieder aufleben. Hauptzutat ist natürlich, wie soll es auch anders sein, heimisches Urkorn, der Roggen, aus dem schönen Bayern. Geschmacklich verleiht er diesem Whisky Milde weiter verfeinert mit Noten von Gerste und Weizen. Für die Reifung werden immer die gesetzlichen Vorgabe von mind. 3 Jahren eingehalten um diesem fruchtigen Whisky sein Bouquet zu geben. Selbst einen Hauch von Zimt lässt sich geschmacklich darin erahnen. Die Reifung erfolgt in Amerikanscher Eiche, den extrem stark ausgebrannten Crocodile Toasted Oak Eichenfässern.

Inhalt: 0.7 Liter (48,56 €* / 1 Liter)

33,99 €* 49,90 €* (31.88% gespart)
Koval Rye Barrel 80 Proof Whiskey 40% 0,5L
Durch die Verwendung von Roggen, der lokal und nachhaltig im Mittleren Westen der USA bezogen wird, kann Kovavl einen frischen und leichten Whisky präsentieren, der sanfte und etwas süße Noten von Ahorn und Zuckermais mit einem klassisch würzigen Abgang bietet. Schmeckt wunderbar in klassischen Cocktails wie Manhattan, Sazerac oder Scofflaw, wo seine körnige Schärfe die Süße anderer Zutaten ausgleicht.

Inhalt: 0.5 Liter (73,80 €* / 1 Liter)

36,90 €*
James E. Pepper 1776 Rye Whiskey 46%
Nach Aussagen der James E. Pepper Distillery ist der 1776 Rye Whiskey die beliebteste Variante bei den Kunden. Ein großartiger Sipping-Whiskey, zu genießen Pur oder auf Eis, und natürlich ideal und perfekt als Old Fashioned oder Manhattan Cocktail. Er besteht zu 95 % aus Roggen und 5 % gemälzter Gerste in der Maische. Im typischen Reifealter von 3-4 Jahren wird er in der historischen James E. Pepper Distillery mit Wasser aus dem ebenfallss historischen Kalksteinbrunnen von Hand abgefüllt.

Inhalt: 0.7 Liter (59,99 €* / 1 Liter)

41,99 €*
High West American Double Rye Whiskey 46%
Der unverwechselbare Double Rye von High West aus Utah verkörpert eine harmonische Balance aus kräftigen Roggenwürzen mit hellen botanischen Noten, die gleichzeitig Schichten von Frische und Komplexität zeigen. Eine Mischung aus Column- und Pot-Still-Whiskys, die mindestens zwei Jahre gereift sind. Kuratiert, um den wunderbaren, kräftigen Gewürzcharakter hervorzuheben, der von Whiskys mit hohem Roggengehalt kommt, sowie eine erfrischende botanische Note. Ein einzigartiges und ausgewogenes Geschmacksprofil aus Zimt, Ingwer, Wacholder, Minzzweigen und frischem Wildblumenhonig. Abgemischt, um kühn geschlürft, gerührt und genossen zu werden.  

Inhalt: 0.7 Liter (62,71 €* / 1 Liter)

43,90 €*
Stork Club Full Proof Rye Whiskey 55%
Dieser Roggen-Whiskey aus dem Spreewald wird in kleinen Chargen rein aus deutschem Roggen gebrannt. Als Rohdestillat reift nach der Befüllung in individuell getoasteten Fässern aus amerikanischer & deutscher Napoleon-Eiche und zusätzlich sowohl Sherry- und Weinfässern. Final und wird er mit annähernd Fassstärke abgefüllt. Der Rohstoff ist ausschließlich Deutscher Roggen. Auszeichnungen / Reviews: 2021 - Bester Whiskey Deutschlands - ISW 2019 - Worlds Best Rye Whiskey - World Whisky Awards 2018 - Double Gold Winner - San Francisco Spirits Competition 2017 - Bester Whiskey Deutschlands - ISW  

Inhalt: 0.5 Liter (91,80 €* / 1 Liter)

45,90 €*
Woodford Reserve Rye 45,2% 0,7L
Der Woodford Reserve Rye 45,2% 0,7L wird aus einem hohen Anteil von 53% Roggen destilliert. Dieser Kentucky Straight Rye Whiskey basiert auf fünf Zutaten und Aromenfeldern beginnend mit dem Korn. Verwendet wird ein kräftig mineralisches Wasser das frei von Eisen ist. Es spezieller Hefestamm sorgt für die richtige Fermentierung der zuckerhaltigen Flüssigkeit zur Umwandlung in den ersten Alkohol. Die spezielle Triple-Pod Destillation sorgt für die nötigen Aromen im „White Dog“ oder „New Spirit“ vor seiner ausgedehnten und jahrlangen Reifung. Das Resultat ist ein Rye mit Gewürzen und einer schönen Süße. Ein Hauch von Frucht lässt diese Spezialität langsam am Gaumen ausklingen. Derzeit ohne Umverpackung! 

Inhalt: 0.7 Liter (65,80 €* / 1 Liter)

46,06 €*
Kyrö Wood Smoked Malt Rye Whisky 47,2%
Finnland wohl nich das erste Land, bei dem Freunde der gereiften Kornbrände an Whisky denken. Um so erstaunlicher, dass sich ein paar Freunde vor Jahren aufgemacht hatten, genau das zu ändern. Begonnen hatte alles mit dem Kyrö Gin und ging dann weiter bis zum ersten Batch des Kyrö Wood Smoked Malt Rye Whisky. Und hier stehen wir nun, Ende 2021, mit Finnischem Woodsmoked Whisky über Erlenholz geräuchert. Nach einem alten nordischen Brauch wurde der Roggen in einer 100 Jahre alten "Riihi"-Scheune mit einem Hauch von Erlenrauch versetzt. Das Ergebnis sind Aromen von Lagerfeuerrauch, geräuchertem Schinken und Wald, vieles von dem kennt man vielleicht von Schottischem Whisky. Und die Zeiten sind lange vorbei, dass Genießer dieser Welt nur mit Scheuklappen zum Scotch, Schottischer Whisky, schielen. Es sind also die fragileren Rauchnoten, die mit dem Räuchern von Erlenholz eingefangen werden, was wiederum Platz für Roggen-Nuancen zu lassen. Also ein Whisky in seinem komplexen Aromenspektrum, welches dennoch wunderbar ausgeglichen durch die Nase strömt und ausgeglichen ist. In der modernisierten, aber noch immer urigen Räucherkammer der Finnen, werden bei jeder Fuhre vier Tonnen Roggen für 24 Stunden geräuchert. Das erinnert die Nordmänner beim Einatmen sofort an den Dampf eines jeden Saunaganges. In dieser Abfüllung ist die Intensität der Raucharomen eher delikat, sie unterstützen die Roggenaromen, um einen balancierten und komplexen Whisky zu präsentieren.  

Inhalt: 0.5 Liter (97,80 €* / 1 Liter)

48,90 €*
Michters US*1 Straight Rye Whiskey 42,4%
Rye ist die vielleicht älteste Whiskey-Variante, nachdem europäische Siedler aus Irland, Schottland und vielen weiteren Ländern im 17. und 18. Jahrhundert ihre neue Heimat in Nordamerika suchten. Seit dieser Zeit wird neben Mais (für den Bourbon) die zweite wichtige Gattung mit dem Rye Whiskey produziert. Ganz früh dabei, ab 1753, ist Michters mit ihrer Kentucky Straight Rye Variante. Diese werden heute als Single Barrels und in jeweils nach Batch limitierter Variante an den Markt gebracht. State of Distillation ist natürlich Kentucky und die Lagerung/Reifung in Fire-charred, new American White Oak Barrels.  

Inhalt: 0.7 Liter (71,29 €* / 1 Liter)

49,90 €*
Adnams Rye Malt Whisky 47% 0,7L
Eine für britische Verhältnisse ungewöhnliche Zusammensetzung schlägt dieser Adnams Rye Malt Whisky ein. Die Engländer, eine sehr renommierte englische Brauerei um John Adnams, haben sie um das Destillieren erweitert. Der Whisky erhält den Roggen für die Maische von John Adnams eigener Farm in Reydon. Seine Brauerei und Destillerie hat er durch die räumliche Nähe zu erhalten nur einige Meilen von seiner Farm in Southwold gebaut. Und der Roggen hat in der Region um Reydon schon seit Jahrhunderten Tradition und wird angebaut, worauf dies auch auf den Ortsname anspielt. Wie schon gesagt die Maische setzt sich aus 75% Roggen und mit dem Rest aus 25% Gerste zusammen. Der Roggen verleiht dem Whisky eine tolle Tiefe und einen ausdrucksstarken Charakter mit einem trockeneren und würzigeren Finish. „Auf der Palette hat der damit angenehme Aromen von warmer Vanille, Rosinenpudding und schwarzen Pfefferkörnern, mit einem weichen, reichhaltigen und würzigen Geschmack“, sagt John McCarthy, der Adnams Head Distiller.

Inhalt: 0.7 Liter (71,29 €* / 1 Liter)

49,90 €*
Feller Valerie Single Malt Whisky Rye Malt 46% 0,5L
Der Valerie aus dem Hause Feller ist ein Single Malt Whisky aus rein regionalen, nachhaltig angebauten Rohstoffen und exklusiv dafür hergestelltem Gerstenmalz. Mit samtweichem Wasser aus der Iller Quelle und unter großer Sorgfalt zu einem ungewöhnlich milden und fruchtigen Whisky-Erlebnis herangereift.

Inhalt: 0.5 Liter (111,80 €* / 1 Liter)

55,90 €*
New York Distilling Company 2 y.o. Rye Spirit (That Boutique-y)
Ein Junger Wilder aus der ebenfalls jungen Brooklyn's New York Distillery Company aus den USA. Der Unabhängige britische Abfüller That Boutique-y Rye Company zeichnet verantwortlich für diese limitierte Abfüllung der Big Apple Brennerei. Der Co-Gründer Allen Katz ist auf dem attraktiven Comic-Label abgebildet. Der Batch 1 ist limitiert auf 570 Flaschen!

Inhalt: 0.5 Liter (119,80 €* / 1 Liter)

59,90 €*
WhistlePig Farmstock Rye Crop 003 Whiskey 43% 0,7L
Bei diesem Amerikaner handelt es sich um eine limitierte Abfüllung. FarmStock Rye Crop No. 003 ist die dritte Charge der limitierten jährlichen Triple Terroir Whisky, hergestellt aus dem eigenen Roggenkorn. Destilliert wird ebenfalls mit eigenem Wasser und in speziellen Vermont White Oak Eichennfässern gereift. Diesef ist ein historischer Schritt für WhistlePig, der erste mehrheitlich WhistlePig Whisky. Bestehend aus 52% vom 3-jährigen Rye Whiskys, gemischt mit 31% Whisky im Alter von 6 Jahren und 17% Whisky im Alter von 10 Jahren aus Alberta, Kanada.  

Inhalt: 0.7 Liter (102,71 €* / 1 Liter)

71,90 €*
WhistlePig 10 Jahre Rye Whiskey 50%
Zahllose Auszeichnungen folgten und festigten seinen Ruf als meistprämierter Rye Whiskey der Welt. Sein Name, WhistlePig, aus dem  Bundesstaat Vermont in den USA. Dieser 10 Jahre alte ist das Original des Hauses, genau der Whiskey, mit dem alles ursprünglich begann. Er wird mindestens 10 Jahre in Eichenfässern gereift und gehört zu den älteren und komplexesten Rye Whiskeys. Am Besten wird er pur, on the rocks oder im klassischen Cocktail genossen. Mit 96 von 100 Punkten vom Wine Enthusiast bewertet, zählt er zu den höchstprämierten Rye Wiskeys aller Zeiten. Der weltweit meistausgezeichnete Rye Whiskey stammt von WhistlePig, einer Farm-Destillerie der Extraklasse aus Vermont.  

Inhalt: 0.7 Liter (104,14 €* / 1 Liter)

72,90 €*
High West American Rendevous Rye Whiskey 46%
Dies ist das Rendezvous ist dem Flaggschiff-Whisky von High West, der als saisonale und limitierte Version erhältlich ist. Fast jeder andere Straight Rye Whiskey, den Sie heute kaufen können, ist kaum legal, mit 51-53 % Roggen in der Maischerechnung. Nicht Rendezvous. Er ehrt die Art und Weise, wie Rye Whiskey früher hergestellt wurde, mit einem hohen Roggenanteil und einem vollen, kompromisslosen Geschmack. Mit Rendezvous erhalten Sie einen Vorgeschmack auf authentischen Rye Whiskey.  

Inhalt: 0.7 Liter (121,29 €* / 1 Liter)

84,90 €*
Lot 40 Canadian Rye Cask Strength Batch 3 Whisky 57% 0,7L
Sehr charakteristisch und kraftvoll, alles getrieben vom Roggen und dieser Faßstärke mit 57% Alkohol. Ein fulminanter Rye Cask Strength Canadian Whisky, welcher in sehr limitierter Menge auch nach Deutschland über den Nordatlantischen Ozean schwappte. Diese Variante erlegte ein Finishing in neuen französischen Eichenfässern, was ihm eine extra Portion Würze geben. In Englisch sprachigen sagt man zu dieser Komposition „Very, very impressive“. Auszeichnungen / Awards: 2020 - World Whiskies Awards - Best American Rye

Inhalt: 0.7 Liter (127,00 €* / 1 Liter)

88,90 €*
%
WhistlePig 12 Jahre Rye Whiskey 43%
Die Nachfrage nach hochqualitativen Premiumspirituosen ist ungebrochen. Deshalb ist dieser Rye Whiskey aus Vermont genau das Richtige für den anspruchsvollen Genießer. Es ist der WhistlePig 12 Jahre alt, der drei Finishes mit jeweils unverwechselbaren Profilen erhielt. Der erste American Whiskey seiner Art, der über eine Dekade in neuen amerikanischen Weißeichenfässern reifte. Danach erfolgten das Finish und der Blend zu 63 Prozent in Madeira-, 30 Prozent in Sauternes- und 7 Prozent in Portweinfässern. Ein Whiskey der zu jeder Gelegenheit den Moment besonders macht.  

Inhalt: 0.7 Liter (142,84 €* / 1 Liter)

99,99 €* 111,90 €* (10.64% gespart)
WhistlePig 15 Jahre Rye Whiskey 46%
Der US-Amerikanische Whistlepig 15 Jahre ist einer der ältesten Whiskeys des Hauses und auch der erste, der in Vermont-Eichenfässern mit dem Holz der Farm gereift wird. Abgefüllt mit 92% Proof, 46% Alkoholgehalt, ist dieser Whiskey ausdrucksvoll und komplexer als seine jüngeren Brüder. Mit einem Rating von 97 Punkte Rating vom Wine Enthusiast zeigt er seine außergewöhnlichen Seiten!  

Inhalt: 0.7 Liter (270,00 €* / 1 Liter)

189,00 €*
WhistlePig The Boss Hog VIII Rye Whiskey 52,4%
Die achte Ausgabe der außergewöhnlichen Boss Hog-Reihe. Es handelt sich um ein Single-Barrel-Rye-Whisky vom Hersteller WhistlePig. Sein Name - LapuLapus Pazifik - geht auf den legendären philippinischen Krieger LapuLapu zurück, der Ferdinand Magellan in der Schlacht von Mactan tötete und dadurch die spanische Besetzung der Inseln um mehr als vierzig Jahre verzögerte. Passenderweise wurde der Whisky, der zunächst in amerikanischer Eiche reifte, für eine zweite Reifung, die bis zu einem Jahrzehnt dauerte, in Fässer umgefüllt, in denen zuvor Rum aus einzelnen Insel-Kleinchargen von den Philippinen gelagert wurde.

Inhalt: 0.7 Liter (1.069,86 €* / 1 Liter)

748,90 €*