Kostenloser Versand ab 80 €
30 Tage Rückgaberecht
Mehr als 3.000 Produkte
Sicher Einkaufen dank SSL
Beratung: 07961 / 565257 9:00 bis 18:00 Uhr
Zur Startseite wechseln

Mortlach Whisky Datenbank

Die Mortlach Malt Brennerei ist der erste Whiskyhersteller in Dufftown. Sie wurde 1823 durch James Findlater, Donald Mackintosh und Alexander Gordon gegründet. Ursprünglich lief sie noch unter dem Namen Dufftown Distillery. Auch William Grant, der spätere Gründer von Glenfiddich, lernte dort sein Whiskyhandwerk.

Filter

Mortlach Whisky Datenbank

Mortlach 18 Jahre 1995 2014 46% 0,7L
Mortlach
Mortlach 18 Jahre 1995 2014 46% 0,7L
Dieser Mortlach gehört zur Un-Chillfiltered Serie des unabhängigen Abfüllers Signatory. Der Malt wurde mit kräftigen 46% abgefüllt, damit wird er auch bei kühleren Lagertemperaturen nicht eintrüben. Hinter Signatory steckt Andrew Symington, der das Unternehmen Ende der 80er Jahre gründete. Seine guten Kontakte in die Whiskyindustrie und zu den einzelnen Brennereien verschaffen ihm einen Zugang zu vielfältigen und exklusiven Produkten. Alle Abfüllungen dieser Serie zeigen detaillierte Informationen zum Destillations- und Abfülldatum sowie auch den Daten der verwandten Fässer. Limitiert auf 762 Flaschen. Destilliert: 05.07.1995 Abgefüllt: 21.05.2014 Fassnummer: 4083+4084 Ohne Zusatz von Farbstoffen und nicht kühlfiltriert.

Inhalt: 0.7 Liter (73,13 €* / 1 Liter)

51,19 €*
Mortlach 15 Jahre G&M DL New Range Whisky 46% 0,7L
Gordon & MacPhail
Mortlach 15 Jahre G&M DL New Range Whisky 46% 0,7L
Da möchte machen man schon sagen „Wer ist eigentlich Mortlach“? Nach der Akten- und Faktenlage die älteste bekannte Whiskybrennerei aus der Ortschaft Dufftown. Des es gab einmal 7 an der Zahl oder Hauptstadt des Scotch. Gegründet 1824 und lange vor Glenfiddich, der heute weitaus bekannteren Malt Distillery am Ort. Auch ein gewisser William Grant, der spätere Gründer von Glenfiddich und The Balvenie, machte dort seine Lehre. Die hier präsentierte Abfüllung rangiert unter der Serie Distillery Labels von Gordon & MacPhail. Dieser unabhängige Abfüller ist der mit dem wohl größten Fassbestand von vielen, vielen Brennereien. Auch zu Mortlach hält die Familie Urquhart sehr gute Kontakte und kann so rare Mengen für ihre einzigartigen Abfüllungen erhalten. Früher war dieser 15-jährige mit 43% vol. Alkohol zu erhalten.  

Inhalt: 0.7 Liter (117,00 €* / 1 Liter)

81,90 €*
Mortlach 12 Jahre 2008/2021 Cask Strength Collection #800076+800090 Whisky 56,9% 0,7L (Signatory)
Signatory
Mortlach 12 Jahre 2008/2021 Cask Strength Collection #800076+800090 Whisky 56,9% 0,7L (Signatory)
Eine Abfüllung aus der limitierten Serie Cask Strength Collection der Signatory Vintage Serie. Dieses Bottling bestehend aus 458 Flaschen reifte zunächst für 12 Jahre in zwei separaten Einzelfässern, sogenannten Bourbon Barrels, bevor sie verheiratet und abgefüllt wurden. Destilliert: 13.03.2008 Abgefüllt: 12.02.2021 Faßnummer: 800076+800090 Flaschenanzahl: 458  

Inhalt: 0.7 Liter (128,43 €* / 1 Liter)

89,90 €*
Mortlach Rare Old 1970/2006 G&M Whisky 43% 0,7L Rarität
Mortlach
Mortlach Rare Old 1970/2006 G&M Whisky 43% 0,7L
Ohne Zweifel ist das schottische Whisky-Unternehmen Gordon & MacPhail eine Institution in Sachen Abfüllungsvielfalt, Kontakten zu den einzelnen Scotch Whisky Brennereien und nennt unzählige Eichenfässer von nahezu allen Destillieren sein Eigen. Dabei sticht eine Speyside Brennerei immer wieder heraus mit hervorragenden Abfüllungen, die Mortlach Malt Whisky Distillery. Sie ist der älteste produzierende Anbieter in der Welthauptstadt des schottischen Whisky, Dufftown. Einer der unangefochtenen Stars der Speyside welche bisher nicht immer voll im Rampenlicht stand. Eher zurückgezogen bekannt als „The beast of Dufftown“ sind speziell die alten Abfülungen wegen ihres kühnen Geschmacksprofils und ihrer ausgedehten Reifung in überwiegend europäischen Eichen-Sherry-Fässern ein hoch begehrter Kult-Dram. Diese Destillerie wurde als erste im Jahr 1823 am Ort gegründet und war der Spielplatz für George Cowie. Selbst der Gründer der nahe gelegenen Glenfiddich Distillery, William Grant, erlernte hier sein Handwerk bevor er sich selbstständig machte. Die einzigartige Destillationstechnik wird theoretisch als „2,81-fach“ bezeichnet und ist nicht nur die traditionelle Methode der üblichen doppelten Destillation, die bis heute praktiziert wird in einem Geist voller Charakter und Kraft. Mit noch einer Superlative stellt Gordon & MacPhail mit einer Mortlach Abfülllung den aktuell älteste Whisky-Abfüllung der Welt, ein 75-Jähriger in ebenfalls sehr limitierter Flaschenanzahl.

Inhalt: 0.7 Liter (1.171,29 €* / 1 Liter)

819,90 €*