Produkte von Uisge Source

Uisge Source
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Über die Marke Uisge Source

Die Geschichte von Uisge Source sind drei Wasser, ja reines schottisches Wasser, aus unterschiedlichen Regionen Schottlands. Alba, der alte Name für Schottland, bietet feinstes und reinstes Wasser das für die Herstellung von Whisky verwendet wird. Und genau dieses Wasser erhalten von Uisge Source zur Verdünnung und Verfeinerung ihres Single Malt Whisky.

Wissenswertes und Geschichte

Daher hat sich der Abfüller auf die Suche nach den natürlichsten Wassern Schottlands gemacht, die die Single Malt Whiskys von Islay, den Highlands und aus Speyside ergänzen, immer vorausgesetzt sie möchten ihr „Wasser des Lebens“ im Glas nochmals verdünnen.

Aus den Highland, genauer von der St. Colman's Well in Ross-shire stammt das Wasser das hart und reich an Mineralien ist. Charakteristisch für das Wasser ist, das von vielen Brennereien in den Highlands verwendet wird.

Für die Speyside stammt das Wasser von The Cairngorms Well in Moray. Die Cairngorms-Quelle ist eine der höchstgelegenen natürlichen Bergquellen Schottlands. Im Einzugsgebiet des Flusses Spey gelegen liefert die Quelle ein weiches Wasser mit niedrigem Mineralgehalt – was charakteristisch für das Wasser ist, das von vielen Brennereien in Speyside verwendet wird.

Das Wasser von Islay stammt aus der The Ardilistry Spring. Das Wasser der Ardilistry-Quelle auf Islay hat dank der Filtration durch den lokalen Torf eine höheren natürlichen Säuregehalt – was charakteristisch für das Wasser ist, das von vielen Brennereien auf Islay verwendet wird.

Zuletzt angesehene Produkte