Produkte von Glen Moray

Glen Moray
Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Glen Moray 12 Jahre Whisky 40%
Glen Moray 12 Jahre Whisky 40%
Der Glen Moray 12 Jahre ist ein exzellenter Speysider, der die Süße und Würze von Highland-Toffee, Brombeeren und Ingwer-Marmelade balanciert. Während der 12-jährigen Reifezeit entwickelte er komplexe und intensive Aromen. Der Abgang ist...
Inhalt 0.7 Liter (42,71 € * / 1 Liter)
29,90 € *
Details Glen Moray...
glen-moray-16-jahre-40-prozent
Glen Moray 16 Jahre 40% 0,7L
Die Destillerie Glen Moray schmiegt sich an das Flussufer des Flusses Lossie der Stadt Elgin, der Hauptstadt von Speyside, die für Malt Whisky steht. 1831 wurde Glen Moray ursprünglich als Brauerei erbaut. 1897 wurde sie in eine...
Inhalt 0.7 Liter (59,86 € * / 1 Liter)
41,90 € *
Details Glen Moray...
glen-moray-classic-40-prozent
Glen Moray Classic 40% 0,7L
Glen Moray wurde schon 1897 durch die Glen Moray Glenlivet Distillery Co. Ltd. erbaut. Dazu wurde eine auf das Jahr 1828 zurückgehende Brauerei (West Brewery) umgebaut. 1920 wurde Glen Moray von Macdonald & Muir Ltd. übernommen, die zwei...
Inhalt 0.7 Liter (31,41 € * / 1 Liter)
21,99 € *
Details Glen Moray...
glen-moray-classic-port-cask-finish-40-prozent
Glen Moray Classic Port Cask Finish 40% 0,7L
Die Glen Moray Brennerei wurde schon 1897 durch die Glen Moray Glenlivet Distillery Co. Ltd. erbaut. Dazu wurde eine auf das Jahr 1828 zurückgehende Brauerei (West Brewery) umgebaut. 1920 wurde Glen Moray von Macdonald & Muir Ltd....
Inhalt 0.7 Liter (39,86 € * / 1 Liter)
27,90 € *
Details Glen Moray...
glen-moray-peated-whisky-40-prozent
Glen Moray Peated Whisky 40% 0,7L
Rauchiger Whisky von der schottischen Speyside, Ja! Der Glen Moray Peated Whisky 40% 0,7L ist einer dieser Vertreter der sowohl süße Vanillearomen mit deutlichen Schichten von Rauch und Torf vereint. Die ersten Peated Variante von Glen...
Inhalt 0.7 Liter (39,86 € * / 1 Liter)
27,90 € *
Details Glen Moray...
glen-moray-8-jahre-whisky-40-prozent
Glen Moray 8 Jahre Whisky 40% 0,7L
Der Glen Moray 8 Jahre Whisky 40% 0,7L ist ein guter und leckerer Einsteiger Single Malt Whisky von der schottischen Speyside. Der 8-jährige hat eine schöne Fruchtigkeit mit Zitronennoten. Die Brennerei Glen Moray liegt am westlichen...
Inhalt 0.7 Liter (41,29 € * / 1 Liter)
28,90 € *
Details Glen Moray 8...
Glen Moray Chardonnay Cask Finish Whisky 40% 0,7L
Glen Moray Chardonnay Cask Finish Whisky 40% 0,7L
Eine perfekte Balance von karamelisierten Früchten, Butterscotch und anhaltenden Noten von getoasteten Frühstücksflocken finden sich in diesem Chardonnay Cask Finish von Glen Moray aus der schottischen Speyside.
Inhalt 0.7 Liter (41,29 € * / 1 Liter)
28,90 € *
Details Glen Moray...

Über die Marke Glen Moray

Glen Moray wurde 1897 durch die Glen Moray Glenlivet Distillery Co. Ltd. in Elgin erbaut. Dazu wurde eine auf das Jahr 1828 zurückgehende Brauerei (West Brewery) umgebaut. 1910 wurde die Brennerei geschlossen. 1912 wurde sie wieder eröffnet aber kurz darauf wieder geschlossen. 1920 wurde Glen Moray von Macdonald & Muir Ltd. übernommen, die zwei Jahre zuvor schon Glenmorangie gekauft hatten. 1923 wurde Glen Moray wieder eröffnet. 1958 wurde die Brennerei renoviert. Die Floor Maltings wurden dabei durch eine Saladin Box ersetzt. 1978 wurde das eigene Mälzen aufgegeben. 1979 wurden die Brennblasen von zwei auf vier erweitert und 1992 die beiden älteren Brennblasen durch neue ersetzt. 1996 nannten sich Macdonald & Muir in Glenmorangie plc. um und wurden im Oktober 2004 von Louis Vuitton Moët Hennessy übernommen; Glen Moray wurde im September 2008 an La Martiniquaise verkauft. Im Laufe des Jahres 2014 wurde die Brennerei um zwei Brennblasen erweitert, 2015 werden weitere zehn Brennblasen installiert werden. Ein neues Besucherzentrum wurde am 6. Juli 2004 feierlich eröffnet. Glen Moray hat seinen Platz in der Geschichte des Whisky sicher, denn hier begannen Macdonald & Muir mit ihren Experimenten des wood finishing, welches ihre andere Brennerei Glenmorangie später so berühmt machen sollte. In seiner gesamten Zeit bis in das Jahr 2016 gab es ausschließlich fünf unterschiedliche Distillery-Manager.

Zuletzt angesehene Produkte