Kostenloser Versand ab 80 €
30 Tage Rückgaberecht
Mehr als 3.000 Produkte
Sicher Einkaufen dank SSL
Beratung: 07961 / 565257 9:00 bis 18:00 Uhr
Zur Startseite wechseln

Der New Style oder New Western Dry Gin ist eine sehr junge Gin Gattung im direkten Vergleich zu Dry oder London Dry. Erst die letzten Jahrzehnte erschienen völlig neue Kreationen des Dry Gin bei dem die trockenen Wacholdernoten gerne in den Hintergrund rücken und den Weg frei machen für neue innovative Kreationen wie auch haromischen und ausgewogenen Varianten.

Filter

New Western Dry Gin

Whitley Neill Gin 42%
Whitley Neill
Whitley Neill Gin 42%
Flascheninhalt: 0,7 Liter
Der Affenbrotbaum und die Andenbeere, zwei afrikanische Botanicals geben diesem Whitley Neill Gin seine unnachahmliche Note. Whitley Neill (42% vol.) wird in den alten Kupferbrennblasen der Langley Distillery nahe dem britischen Birmingham destilliert und entspricht der EU-Verordnung eines London Dry Gins. Neben klassischen Botanicals finden sich zwei südafrikanische Ingredienzien, die dem Gin sein unnachahmliches Aroma geben: die Frucht des Affenbrotbaums (Baobab) und die Andenbeere (cape gooseberry). Das außergewöhnliche Spektrum vielschichtiger Zitrusfrüchte und die gegenüber klassischen Gins etwas zurückgenommene Wacholdernote gibt Whitley Neill im Ganzen eine faszinierende Wärme. Und der neben Baobab Frucht und Cap Gooseberry gut eingebundene Koriander lässt im ausgewogenen Zusammenspiel mit den spannenden Aromen der Iriswurzel bei der Verkostung ein süßliches Aroma entstehen, das beeindruckt und nachhaltig präsent ist. Whitley Neill Gin spendet von dem Erlös jeder Flasche an Tree Aid (www.treeaid.org.uk). Tree Aid ist eine Wohltätigkeitsorganisation, die einigen der ärmsten Menschen in Afrika hilft, ihr Einkommen über Bäume zu sichern. So geht es bei Tree Aid unter anderem um das Pflanzen und Hegen der Baobab Bäume, von denen die Whitley Neill Botanicals stammen. Das britische Traditionsdestillat Gin hat sich nun schon seit Jahren von dem Image als biederer Vorzugsdrink der Queen Mum befreit. Gin wurde zum Szene-Statement und zum Inbegriff der modernen Cocktailbewegung, die immer noch zunehmend Einfluss auf den Geschmack und die Trends unserer Zeit nimmt. Die Kategorie hat sich sukzessive von sämtlichen traditionellen Fesseln gelöst und wird heute weltweit in unzähligen Variationen hergestellt und von Konsumenten geschätzt.

Inhalt: 0.7 Liter (43,81 €* / 1 Liter)

Varianten ab 4,00 €*
30,67 €*
Ziegler G=in3 Dry Gin 0,7 Liter
Ziegler
Ziegler G=in3 Dry Gin 45% 0,7L
Flascheninhalt: 0,7 Liter
Der Ziegler G=in3 Dry Gin wird direkt am Main im Dreiländereck von Baden-Württemberg, Bayern und Hessen gebrannt. Er stammt aus der gleichnamigen Ziegler Edelbrennerei in Freudenberg, die sich schon lange nicht mehr nur mit Bränden aus Obst beschäftigen. Es handelt sich um einen klassisch produzierten Gin, der sich geschmeidig am Gaumen anfühlt und auch vielen Tonics am Markt stimmig ist.

Inhalt: 0.7 Liter (48,21 €* / 1 Liter)

Varianten ab 8,49 €*
33,75 €*
%
gordons-premium-distilled-pink-gin-375-prozent
Gordon´s Gin
Gordons Premium Distilled Pink Gin 37,5% 0,7L
Der Gordon´s Pink Gin ist inspiriert durch das Originalrezept von 1880, jedoch nochmals neu interpretiert und im Jahr 2017 eingeführt. Diese eher etwas leichtere Variante ist ideal für Summerdrinks. Wie bei jedem Gin spielt, oder besser gesagt muss Wacholder eine Rolle spielen, jedoch tritt diese nicht so dominant auf und lässt den Früchten mit Erdbeeren, Himbeeren und Johannisbeeren den Vortritt. Dabei werden natürlich nur reine Fruchtaromen verwendet.

Inhalt: 0.7 Liter (21,97 €* / 1 Liter)

15,38 €* 17,90 €* (14.08% gespart)
Monkey 47 Kiosk Schwarzwald Dry Gin Miniaturset
Monkey 47
Monkey 47 Kiosk Schwarzwald Dry Gin Miniaturset
Viele Liebhaber von Premium Gin aus Deutschland sind sich einig: Der Monkey 47 Schwarzland Dry gehört in jedem Fall an die Spitze. Sein ausgewogener Geschmack basierend auf Wacholder und weiteren 46 Botanicals ergibt ein einmaliges Erlebnis am Gaumen, egal ob pur oder als Gin & Tonic genossen. Die Destillerie, offiziell benannt als die Black Forest Distillers aus Loßburg, leben das Monkey Business Tag ein Tag aus und produzieren auch weitere Köstlichkeiten. Um dem Einsteiger diese „Wunderbar World of Gin“ etwas näher bringen zu können wurde ein tolles Miniatur-Geschenkset entwickelt names Monkey Kiosk. Dieses sieht nicht nur schmuck aus, es hat auch die wichtigsten Qualitäten vereint in einem gemeinsamen Set. Es beinhaltet natürlich die beliebten Standardabfüllungen mit dem Monkey 47 Schwarzwald Dry Gin 47% 0,5 Liter wie auch den Monkey 47 Schwarzwald Sloe Gin 29% 0,5 Liter die es auch losgelöst vom Set käuflich zu erwerben gibt. Der Dritte im Bunde ist der rein limitiert erhältliche Monkey 47 Barrel Cut.

Inhalt: 0.15 Liter (146,00 €* / 1 Liter)

21,90 €*
michlers-green-gin-44-prozent-070-liter-shop
Albert Michler
Michler´s Green Gin 44% 0,7L
Die Albert Michler´s Gin-Varianten gliedern sich in unterschiedlichen Farben. Dies ist genial gemacht und gedacht, da sie damit für den Fachmann gleich auf einen Blick die Kopfnoten und damit geschmackliche Richtung anzeigen. Beim Albert Michler´s Green ist die Kopfnote Cucumber, also die Gurke, die die Engländer auch gerne für ihr Sandwicht so lieb gewonnen haben. Dabei kombiniert er in einem Getränk gleich drei wichtige Gattungen der Wacholder-Destillate. Die ausgeprägte Variante des London Dry Gin mit seinem trockenen Wacholder Lastigkeit, den Distilled Gin und den ursprünglichen Genever aus den Niederlanden. Für den Green werden Gurken in einem traditionellen Verfahren in den letzten sieben Destillationsstufen mazeriert. Dieser englische Gin ist kräftig mit Noten von Gurken im Geschmack. Klar dass die subtil wirkenden Wacholdernoten eines traditinell hergestellten Gin in keinem Fall fehlen dürfen. Der Geschmack ist komplex und dennoch sehr weich am Gaumen. Auch zeigen sich tolle florale Noten, eine schöne Fruchtigkeit und würzige Aromen zur Abrundung. Absolut geeignet zum puren Genuss oder als feine Basis für einen tollen Cocktail.

Inhalt: 0.7 Liter (35,03 €* / 1 Liter)

24,52 €*
Saffron Gin 40%
Etablissements Gabriel Boudier
Saffron Gin 40% 0,7L
Die exquisite gelbe Färbung dieses besonderen Saffron Gins, dessen Herstellung auf einem alten Rezept aus der Kolonialzeit beruht, erfolgt durch Safranfäden. Safran ist das teuerste Gewürz der Welt und wird zum überwiegenden Teil im Orient, d.h. Irak und Iran angebaut.Um Safran ernten zu können ist mühsame Handarbeit notwendig. Dabei ist der Safran nur eines der acht Botanicalsin diesem leckeren Gin. Neben Wacholder und Safran werden auserdem Iris, Orangen- und Zitronenschale, Angelikawurzel, Koriander und Fenchel verwendet. In der Nase zeigen sich spritziger Zitrus und Wacholdernoten. Am Gaumen zeigt sich Karamell, Wacholder, Zitrus und Safran. Dieser Gin ist erfekt fur einen erstklassigen und ausdruckstarken Gin Tonic.

Inhalt: 0.7 Liter (35,03 €* / 1 Liter)

24,52 €*
Michler´s Orange Gin 44%
Albert Michler
Michler´s Orange Gin 44% 0,7L
Die Albert Michler´s Gin-Varianten gliedern sich in unterschiedlichen Farben. Dies ist genial gemacht und gedacht, da sie damit für den Fachmann gleich auf einen Blick die Kopfnoten und damit geschmackliche Richtung anzeigen. Beim Albert Michler´s Orange wird destilliert mit 15 geheim gehaltenen Kräutern und Gewürzen um sein einmaliges Geschmacksprofil zu erhalten. Um wenigstens einen kleine Einblick zu bekommen - es sind Pflanzen die an den Bergen wachsen mit Schwarzer Johannisbeeren und schlesischen Wermut was eine kräftige florale Note erzielt. Das lokale Quellwasser, frische Äpfeln, Orangenschalen, Zitrusfrüchte und unterschiedliche Gemüse wie Gurken werden für die Mazeration verwendet. Weitere speziell selektierte Inhaltstoffe ergeben den späteren reinen und weichen Geschmack dieses englischen Gin bis zum Finishing. Dieser englische Gin ist kräftig mit Noten von Zitrusfrüchten, Floralem und Fruchtigem im Geschmack. Klar dass die subtil wirkenden Wacholdernoten eines traditinell hergestellten Gin in keinem Fall fehlen dürfen. Der Geschmack ist komplex und dennoch sehr weich am Gaumen. Auch zeigen sich tolle florale Noten, eine schöne Fruchtigkeit und würzige Aromen zur Abrundung. Absolut geeignet zum puren Genuss oder als feine Basis für einen tollen Cocktail.

Inhalt: 0.7 Liter (35,03 €* / 1 Liter)

24,52 €*
Euphoria Cannabis Gin 40% 0,5L
Euphoria Absinth
Euphoria Cannabis Gin 40% 0,5L
Dieser selten gesehene Gin stammt aus der Tschechischen Republik. Die Firma “Hill's Liguere” stellt seit 1991 in der Stadt Valasske Mezirici im Osten Tschechiens besondere Spirituosen her. Beim Genuss sollte man vielleicht auch sagen, Take it easy, wenn man diesen Cannabis Gin von Euphoria genießt. Denn dieser beinhaltet Cannabisblättern und Cannabissamen.

Inhalt: 0.5 Liter (49,80 €* / 1 Liter)

24,90 €*
Tanqueray Rangpur Gin 41,3% 0,7L Shop
Tanqueray
Tanqueray Rangpur Gin 41,3% 0,7L
Tanqueray Rangpur erhält seinen Namen von der Rangpur lime Frucht. Dies enthüllt das am besten gehütete Britsch-Indische Geheimnis. Die seltene Frucht, auch lemandarin genannt, ist eine hybride und exotische Frucht von der Mandarine und Zitrone. Die einzigartige Frucht wächst auf den Indian Rangur Baum. Dieser verbindet die Zestigkeit der Limone und die Fruchtigkeit der Mandarine. Sie kommt in den Gin um ihn noch geschmeidiger zu machen für die eh schon perfekte Kombination aus Wacholder, Koriander, Lorbeerblätter und Ingwer. Tanqueray Rangpur ist ein subtiler und an zestige Zitrone erinnere Spirituose. Ideal für den klassichen Martini, einen Highball oder einfach On the Rocks mit etwas Eis versetzt. Seit dem Jahre 2006 wieder diese neue und frische Qualität am Markt eingeführt. Der Rangpur erreicht in seiner kurzen Geschichte bereits Gold, Double Gold und Platinium Awards auf der San Francisco World Spirits Competition in den Jahren 2007, 2008 und auch 2009.

Inhalt: 0.7 Liter (36,49 €* / 1 Liter)

25,54 €*
The Duke Munich Dry Gin 45% Edel
The Duke
The Duke Munich Dry Gin 45% 0,7L
Ein edles Produkt fängt mit der Auswahl seiner Zutaten an. Als bio-zertifizierter Betrieb bezieht The Duke die Kräuter und Gewürze aus rein biologischem Anbau. Die vollmundigen Aromen unbehandelter Wacholderbeeren haben dazu den Ausschlag gegeben. Hinzu kommen Koriander, Zitronenschalen, Angelikawurzel, Lavendelblüten, Ingwerwurzel, Orangenblüten, Kubebenpfeffer und weitere Drogen, so dass insgesamt 13 ausgesuchte Kräuter und Gewürze diesen Gin ausmachen. Als Abrundung und für den genuin bayerischen Einschlag sorgen Hopfenblüten und Malz. Mit einem Wort, das Ergebnis braucht das Publikum nicht zu scheuen! Neben der Auswahl bester Zutaten ist die Destillation maßgebend für Güte und Geschmack eines jeden Gins verantwortlich. Dazu werden Kräuter und Gewürze bei The Duke in einem Alkoholbad angesetzt, die so genannte Mazeration. Anschließend wird das Mazerat in den kupfernen Kessel befördert und bei geringen Temperaturen aromaschonend destilliert. Für die Weichheit und Reinheit des Geschmacks brennt The Duke das Destillat zweifach im kupfernen Kessel, damit auch die 45% vol. leichtfüßig einhergehen. Anschließend sorgen zwei Filtrationsdurchgänge für die Klarheit und Reinheit des Destillats.

Inhalt: 0.7 Liter (39,43 €* / 1 Liter)

27,60 €*
No. 2 German Dry Gin GLOCK SPIRITS 46%
GLOCK SPIRITS
GLOCK SPIRITS No. 2 German Dry Gin 46% 0,5L
Warum heißt der No. 2 German Dry Gin von GLOCK SPIRITS nicht einfach No. 1? Na weil so einfach kann ja jeder! Die Menschen im Hintergrund des unabhängigen Abfülller von GLOCK SPIRITS suchen sich nämlich öfters interessante oder verrückte Namen für ihre einzigartigen Produkte aus. Zuerst wird dieser deutsche Dry Gin aus hochwertigen Kartoffeln destilliert, den sogenannten Erdäpfeln oder wie man im Schwäbisch dazu sagt „Krombieren“. Diese Kartoffeln geben dem Gin als Grundlage schon einmal ein ideale Basis an Aromen und Geschmack mit auf den Weg. Die hochwertige beinhaltete Stärke wird während der Verarbeitung in der Brennerei durch die Fermentation in Zucker umgewandelt. Und danach erfolgt die Destillation in traditionellen kupfernen Kesseln, die der frischen Spirituose ein großes Volumen und Kraft mit auf den späteren Lebensweg geben. Und wie bei allen Gin-Sorten dieser Welt ist des schließlich die besonders zusammen gestellte Kombination aus Botanicals die dem No. 2 German Dry Gin so wirklich Leben und Geschmack einhaucht. Es ist zuerst der unverzichtbare Wacholder, das die erste Kopfnote ergibt und zusammen mit den Zitronen- und Orangennoten, die aus der Schale für den Gin gewonnen werden, ein tolles Geschmackspaar ergibt. Dazu gesellen sich mehr als zehn deutsche frei wachsende Pflanzenarten zu denen diverse Blumen wie auch Fenchel und Kräuter gehören. Genießen sie diese Edelspirituose entweder pur oder mit verschiedenen Tonic-Varianten wie z.B. Thomas Henry oder einem Indian Tonic.

Inhalt: 0.5 Liter (55,20 €* / 1 Liter)

27,60 €*
Roku Japanese Craft Gin 43% 0,7L
Beam Suntory
Roku Japanese Craft Gin 43% 0,7L
So raffiniert können wohl nur die japanischen Kreateure des Roku Gin sein, auch gleich eine sechseckige Flasche im Verkauf mit anzubieten. Denn hergestellt wird dieses Nippon Botanical Destillat tatsächlich mit sechs speziell ausgewählten feinen Geschmackgebern mit Yuzu-Schale, Sakura-Blume, Sakura-Blätter, Sencha-Tee, Gyokuro-Tee und dem Sansho-Pfeffer. Alle sechs werden nach dem speziellen Shun-Prinzip bei bester Reife geerntet. Darum gruppieren sich weitere traditionelle und typische Aromageber mit dem obligatorischen Wacholder sowie Zimt, Angelika, Koriander und Bitterorange für einen ausgewählten und gleichzeitig feinen Geschmack. Im Übrigen werden die sechs japanischen Botanicals nach dem „Shun-Prinzip“ bei optimaler Reife geerntet und anschließend direkt verarbeitet und destilliert.

Inhalt: 0.7 Liter (39,43 €* / 1 Liter)

27,60 €*
Aber Falls Welsh Gin Orange Marmelade 41,3% 0,7L
Aber Falls
Aber Falls Welsh Gin Orange Marmelade 41,3% 0,7L
Eine geschmacklich bitter-süße Symphonie des Aber Falls Welsh Gin Orange Marmelade. Er präsentiert sich in der trendigen Flasche mit einer Farbe von blassem Orange und zeigt damit viel Aufmerksamkeit im Gegensatz zu vielen klassischen Gins.

Inhalt: 0.7 Liter (39,86 €* / 1 Liter)

27,90 €*
Aber Falls Welsh Gin Rhubarb & Ginger 41,3% 0,7L Shoppen
Aber Falls
Aber Falls Welsh Gin Rhubarb & Ginger 41,3% 0,7L
Dieser walisische Gin erfreut seine Genießer mit feinen Gewürzen und säuerlichem Rhabarber, perfekt abgestimmt auf markante Pinien-Wacholdernoten. Dabei hinterlässt dieser Dry Gin, oder solllte man vielmehr sagen Western Dry, ein wärmendes Gefühl und wird durch einen Hauch Ingwer abgerundet.

Inhalt: 0.7 Liter (40,89 €* / 1 Liter)

28,62 €*
Mackmyra Kreatör Jin 47,3% 0,5L
Mackmyra
Mackmyra Kreatör Jin 47,3% 0,5L
Kreatör Jin ist ein schwedischer Gin aus der bekannten Mackmyra Distillery. Zusammen mit dem LAB+Distillery Organic Gin setzen die Schweden nun zusätzlich zu ihrer breiten Single Malt Whisky Palette Zeichen mit zwei Gin-Varianten. Einer davon ist der Kreator für den die Grundzutaten wurden sehr bewusst gewählt werden mit dem obligatorischen Wacholder und zusätzlich Limetten, Weintrauben, Orangen, Koriander, Kardamom, Sevilla-Orangen und Vanille. Weiterhin kommen zur Aromatisierung zum Einsatz: Rosa Pfeffer (Schinus molle), Zimt, Ingwer, Holunderbeeren, Anis, Preiselbeeren sowie Himbeeren. Echt stark die Zusammensetzung mit solch unterschiedlichen Produkten. Diesen skandinavischen Dry Gin sollte man unbedingt kaufen und probieren. In der Zwischenzeit gibt es sogar vom Hersteller eine richtige Kombi mit einem eigenen Tonic names Kreatör Tonic EKO. Die Juniper infusded Produkte entstehen in Kooperation und Zusammenarbeit mit den Craft Distiller Rickard Aldén in der LAB+Distillery. Auch steht die Information im Raum, dass der Destillateur Rickard jede einzelne Flasche selbst handsigniert. Da schmeckt es doch gleich nochmals besser als so unpersönlich.

Inhalt: 0.5 Liter (59,30 €* / 1 Liter)

29,65 €*
The Bitter Truth Pink Gin 40%
The Bitter Truth
The Bitter Truth Pink Gin 40% 0,7L
Nun klingt The Bitter Truth Pink Gin doch wirklich Engisch dennoch ist dieser Gin ein urdeutsches Produkt. Und mit Großbritannien hat diese Geschichte um den Pink Gin in jedem Fall zu tun, denn ie Tradition des Blendens, quasi einer Kombination von mehreren Flüssigkeiten, in dem Fall von Gin und Bitter, wurde schon lange zurück von Mitgliedern der königlichen englischen Marine geschätzt. Die Vermählung diente zur Stärkung und im Gegenzug zur Linderung der Seekrankheit. Nun knünft The Bitter Truth wieder an die alten Zeiten an mit der Hochzeit von feinstem Gin und Bitter. Dies ergibt für den Geniesser ein komplexes Arome beim gleichzeitig weiche Mundgefühl. Es sind gerade die zarten rosen Noten von Kräutern und Gewürzen das das Spiel noch weiter auffrischen. Dieser deutsche Gin mit schöner Optik und Erscheinung entfaltet seine Qualitäten am besten pur, in einem (G&T) Gin & Tonic oder im klassischem Martini Cocktail.

Inhalt: 0.7 Liter (45,29 €* / 1 Liter)

31,70 €*
Monkey 47 Schwarzwald Dry Gin 47% 0,5L
Monkey 47
Monkey 47 Schwarzwald Dry Gin 47% 0,5L
Der Monkey 47 Dry Gin aus dem Schwarzwald hat heute schon Kultstatus in der Welt. Selbst das klare Wasser für das Edeldestillat kommt aus einer hauseigenen Quelle, der Black Forest Distillers. Und nach der Mazeration und Destillation wander die frischen Brände zuerst einmal in große Steingutfässer um nochmals nachgelagert zu werden. Das mehr als überzeugende Resultat ist ein harmonisch komplexer deutscher Gin, der ein klares Wacholderaroma hervorbringt und mit frischen Zitrusnoten durchzogen ist. Darüber hinaus reicht die geschmackliche Palette von eichten Pfeffernoten und subtilen Bitter-Fruchtnoten bis zu würzigen Aromen. Alles ergänzt sich wunderbar mit insgesamt 47 Botanicals in der hochprozentigen Flüssigkeit. Ein deutsches Elexir, das man pur oder gemixt als G&T geniessen kann. Probieren Sie es einfach mal aus! Ein altes und verloren gegangenes Rezept war die Initualzündung Im Juli 1945 wurde Wing Commander Montgomery "Monty" Collins von der Royal Air Force - ein Uhrenliebhaber, Cricket-Enthusiasten und Globetrotter in den britischen Sektor der geteilten Berlin versetzt. Collins, der Sohn eines britischen Diplomaten, wurde 1909 in der britischen indischen Provinz Madras geboren. Er entdeckte schnell die Macht der Sprache und erlernte nicht weniger als fünf Sprachen, von denen eine Deutsch war. Nachdem er am dem Ende des Krieges in Berlin angekommen war und sein Amt in der Verwaltung der britischen Sektor übernommen hatte, war Kommandant Collins zutiefst betroffen über das Ausmaß der Zerstörung der Hauptstadt und beschloß, den Wiederaufbau von Deutschland in seiner Freizeit zu unterstützt. Von nun an widmete er sich dem Wiederaufbau des Berliner Zoo und wurde Pate eines Silberreiher Affen namens Max. Montgomery Collins verließ die Royal Air Force im Jahr 1951 von seinem Wunsch angetrieben, die Uhrmacherkunst zu erlernen. Collins zog dazu in der Region des Nordschwarzwald. Leider zeigte er wenig Talent für die Uhrenindustrie, und so eröffnete er einen Landgasthof, der er den Namen " Zum wilden Affen„ zu Ehren von Max dem Affen hatte. Der britische Gentleman Collins, wollte ebenfalls langjährige auf die Traditionen eines gutes Glas Gin nicht verzichten. Dies war die Geburtsstunde in die Produktion dieses traditionsreichen englischen Getränks. Wacholder (Juniper), ist auch ein wesentlicher Bestandteil für die Herstellung des berühmten Schwarzwälder Schinken, war reichlich vorhanden wie auch reines Quellwasser und eine Vielzahl von speziellen Kräutern und Pflanzeninhaltsstoffe. Dies bot Montgomery Collins mit einer natürlichen und regionalen Basis, um seinen einzigartigen Schwarzwald Gin Rezept zu entwickeln. Die Geschichte von Collins verliert sich in den frühen 1960er Jahren - bis Renovierungsarbeiten im Landgasthof um die Jahrtausendwende zur Entdeckung eines gewichtigen alten Holzfenster mit einer Flasche und einen Brief führte. Die staubige Flasche wurde von Hand beschriftet und verziert. Im Folgenden warden dies die Skizze eines Affen "Max the Monkey - Schwarzwald Dry Gin " in schwarzer Schrift. Das Begleitschreiben enthielt nicht nur persönliche Notizen und Fotos, sondern auch eine detaillierte Beschreibung der pflanzlichen Inhaltsstoffe, die  Montgomery in seinem Gin Rezept benutzt hatte.

Inhalt: 0.5 Liter (65,80 €* / 1 Liter)

32,90 €*
Spitzmund New Western Dry Gin 47%
Spitzmund
Spitzmund New Western Dry Gin 47% 0,5L
Der Spitzmund New Western Dry Gin 47% 0,5L aus Deutschland, genauer Schleswig-Holstein, ist erst seit 2014 am Markt und in der Zwischenzeit sehr erfolgreich unterwegs. Dabei leitet sich die Namensgebung für das Produkt von einer ganz gewöhnlichen Lebenssituation ab - sie riechen in einem eleganten Nosing Glas wunderbare Aromen, die einerseits ansprungsvoll sind wie auch einzigartig. Was passiert danach? Sie möchten das Destillat natürlich gerne probieren und spitzen den Mund richtig Glas.  Handcraftet, authentisch und haromisch könnten man den Geschmack dieses Norddeutschen Destillat bezeichnen.

Inhalt: 0.5 Liter (67,50 €* / 1 Liter)

33,75 €*
Murre Premium Dry Gin 44 Prozent
wacholdas
Murre Premium Dry Gin 44% 0,5L
Im Small Batch Verfahren, also in kleine Auflagen, entsteht dieser Premium Gin aus dem Rheinland. Genauer gesagt im Siebengebirge entsteht dieses Destillat mit nur sieben Botanicals. Dies sind selbstredend Wacholder, Möhren, Orangenzesten, Pfefferminze und Zimt, sowie noch zwei weitere nicht näher beschriebene Zutaten. Mit dem Kauf dieser Spezialität, welche milder ist und mit versetzt Tonic Water einen leckeren G&T Drink ergibt. Auszeichnungen / Awards  2019 - Frankfurt International Trophy 2019 - Gold 2019 - Singapore Awards - Gold 2019 - Gin Masters - Silber 2019 - International Wine & Spirit Competion - Bronze

Inhalt: 0.5 Liter (67,50 €* / 1 Liter)

33,75 €*
Ornabrak Irish Single Malt Gin 47% 0,7L
Origin Spirits
Ornabrak Irish Single Malt Gin 47% 0,7L
Aus Irland stammt der Ornabrak Single Malt Gin, ein unverwechselbarer Gin, der aus 100% irischer gemälzter Gerste hergestellt wird. Dabei wird er gleich vier Mal in einer kupfernen Potstill gebrannt und dann ein fünftes Mal mit fünf sorgfältig ausgewählten Botanicals erneut destilliert. Damit entsteht ein komplexen und blumiger Gin zu genießen.Der Name "Ornabrak" leitet sich von der gälischen "Eorna Braiche" ab, was "gemälzte Gerste" bedeutet.

Inhalt: 0.7 Liter (49,39 €* / 1 Liter)

34,57 €*
Penninger Granit Bavarian Gin 42%
Penninger
Penninger Granit Bavarian Gin 42% 0,7L
Die Flasche Granit Bavarian Gin steht da wie ein urwüchsiger Bayer - ausdruckstark, hat seine Ecken und Kanten und ist wie aus Stein gemeiselt. Den geschmacklichen Kern erkennt man am feinen Charakter durch die über 100 Jahre währende Brenntradition der Alten Hausbrennerei Penninger aus dem bayerischen Hauzenberg. Diese hatte sich zur Aufgabe gemacht einen Bavarian Gin zu produzieren, der rein auf tradtionellen Kräuter aus dem Heimatland fusst. Also traditionelle Gin-Gewürze, kombiniert mit ausgewählten bayerischen Kräutern, ergeben seinen erstklassigen Geschmack im Granit Gin. Dazu das reine und kristallklare Wasser aus den Bergen des Bayerischen Waldes sorgen für die besondere Milde im feinen Destillat. Die Filtration über Granitsteine verschiedener Größe und Körnung verleihen dem handwerklich hergestellten Grant Gin den letzten Schliff und geben ihm auch seinen einmaligen Namen.

Inhalt: 0.7 Liter (49,69 €* / 1 Liter)

34,78 €*
ferdinands-saar-dry-gin-44-prozent-050-liter-shop
Winefactory
Ferdinand´s Saar Dry Gin 44% 0,5L
Der königlich-preussische Forstmeister Ferdinand Geltz ist nicht nur der Namensgeber des mit Riesling-Trauben infundierten Ferdinand´s Saar-Dry-Gin, sondern auch geschichtsträchtiger Mitbegründer des VDP Mosel-Saar-Ruwer. Selektiv ausgewählte Riesling-Trauben des Weingut Zilliken, die aus ausgewählten Schiefer-Steillagen der großen Lage Saarburger Rausch kommen, machen diesen feinen Gin zum einmaligen Erlebnis. Die dahinter stehende Handwerkskunst des Master Distillers Andreas Vallendar, mit über 30 fein abgestimmten Botanicals aus den Weinbergen und dem eigenem Anbau, schaffen die geschmackliche Grundlage für diesen Premium-Gin. Das garantiert auch das dahinter stehende Unternehmen namens Capulet & Montague, die den Ferdinand´s Dry Gin als hochwertiges Produkt aus der Saar-Region für höchsten Trinkgenuss loben. Hocharomatische Kräuter und Früchte runden das Geschmacksbild dieses Feingeist zusätzlich ab. Neben der Basis an Wacholder sind weitere regionale Zutaten wie Schlehe, Hagebutte, Angelika, Hopfenblüte und Weinrose ebenfalls wichtige Bestandteile für die Verarbeitung und der späteren Geschmackgebung. Dazu kommen weitere exotische Botanicals wie Mandelschale, Koriander, Zimt und Ingwer die diesen Gin komplettieren und abrunden. Aus dem gleichen Markenumfeld gibt es auch noch den leckeren Ferdinand´s Saar Dry Quince Gin 30%, der mit fruchtigen Quitten und insgesamt aus 34 regionalen Botanicals aus dem Saarland entsteht. Dazu wird ein Rohbrand destilliert aus einer ausgewählten Mischung aus Weizen, Roggen und Dinkel und danach mit frischen Quitten aus eigenem Anbau mazeriert, den auch spätersowie Riesling und Quittensaft beigemengt wird. Lecker!

Inhalt: 0.5 Liter (69,56 €* / 1 Liter)

34,78 €*
Hendricks Gin 44%
Hendricks
Hendricks Gin 44% 0,7L
Ein hervorragender und absolut einzigartiger Dry Gin aus Schottland aus dem Whiskyhaus William Grant & Sons. Zum Konzern gehören solch große Scotch Whisky Marken wie Glenfiddich und The Balvenie. Mit Rosenblättern und Gurkenaromen sowie weiteren pflanzlichen Botanicals ist dieser Gin „infused“ worden, er ist ein Muss für jeden Gin-Liebhaber. Im Sommer ist der Hendricks die Grundlage eines feinen Longdrink für einen traumhaft erfrischenden Gin & Tonic. Nehmen sie dazu ein hohes Glas mit Eis und garnieren dies mit dünn geschnittenen Gurken - einfach und schnell gemacht und sehr, sehr lecker!  Der Hendricks gehört trotz seiner kurzen Geschichte im Vergleich zu vielen anderen Spirituosenmarken zu den internationalen Top Sellern im Premium-Gin Segment. Er zählt zu den selfcrafted Gin-Produkten. Dabei zeigt er deutlich weniger Wacholder als viele seiner Marktbegleiter und bringt damit einen leichten und frischen Touch. Der Gin wird traditionell in kupfernen Pot-Stills wie Malt Whisky hergestellt und ist ein Verschnitt (Blend) aus zwei Destillaten. Er schmeckt sowohl pur sowie als Gin & Tonic vorzüglich gut.   Internationale Auszeichnungen / Awards: 2003 vom "Wall Street Journal" als weltbester Gin (Best Gin in the World) 2010 vom "San Francisco World Spirits Competition" Gold 2010 vom "Beverage Testing Institute" stolze 95 Punkte 2012 vom "San Francisco World Spirits Competition" Gold 2013 von der "International Spirits Challenge" eine Bronzemedaille in der Rubrik "Distilled Premium Gin". 2014 bei "The Gin Masters (The Spirits Business) aus Großbritannien in der Kategorie "Super Premium" Silber und in der Kategorie "Contemporary" Gold.

Inhalt: 0.7 Liter (49,69 €* / 1 Liter)

34,78 €*
Kyrö Napue Rye Gin 46,3%
Kyrö
Kyrö Napue Rye Gin 46,3% 0,5L
Aus Finnland stammt diese junge Gin Marke Kyrö Napue Rye Gin 46,3% 0,5L. Und die Idee zu diesen Produkten, nicht verwunderlich für ein skandinavisches Volk, ist unter Freunden in der Sauna im Jahre 2012 entstanden. Bei Kyrö steht alles im Zeichen von Roggen, egal ob Whisky oder Gin. Die bekannteste Käsefabrik in Finnland wurde erst fünf Jahren zuvor geschlossen und wartete regelrecht darauf, endlich wieder in Betrieb zu gehen. In Betrieb ging sie im Jahre 2014 wieder, aber diesmal als reinrassige Brennerei. Der Gin auf 100%iger Rye-Basis wird aus zwölf trockenen und vier frisch destillierten Botanicals erzeugt. Wirklich lokale Zutaten aus Finnland wie das Mädesüß, Sanddorn, Birkenblätter und wilde Cranberrys werden alle im Umland gesammelt und für diese Leckerei verwandt. Kühl wie die finnische Nacht, aber mit der Hitze und Herzhaftigkeit der Kronsorte Roggen präsentiert sich dieser Gin. Nehmen sie den Kyrö Gin und mixen sie ihn mit dem Tonic Water ihrer Wahl und einem Zweig Rosmarin sowie einigen roten Cranberrys.

Inhalt: 0.5 Liter (69,56 €* / 1 Liter)

34,78 €*