Produkte von Edradour

Edradour
Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
edradour-whisky-fudge-dose
Edradour Whisky Fudge Dose
Edradour Whisky Fudge in Blechdose Eine süße schottische Karamell-Toffee-Spezialität verfeinert mit hochwertigem Edradour Malt Whisky. Der Whisky-Anteil beträgt 1%. Hochwertige Prägung der Blechdose mit einer Ansicht der Brennerei nahe...
Inhalt 300 Gramm (0,03 € * / 1 Gramm)
8,90 € *
Details Edradour...
edradour-12-jahre-caledonia-46-prozent
Edradour 12 Jahre Caledonia 46% 0,7L
Der Edradour 12 Jahre Caledonia zählt zur Classic Range der Brennerei. Es ist ein sehr populärer und traditioneller Highland Single Malt. Handgemacht mit reichhaltigen Fruchtkuchen Aromen und einer Süße, die sich herausbildet durch eine...
Inhalt 0.7 Liter (71,29 € * / 1 Liter)
49,90 € *
Details Edradour 12...
edradour-10-jahre-40-prozent
Edradour 10 Jahre Whisky 40%
Der Edradour 10 Jahre zählt zur Classic Range der Brennerei. Es ist ein sehr populärer und traditioneller Highland Single Malt. Handgemacht mit reichhaltigen Fruchtkuchen Aromen und einer Süße, die sich herausbildet durch eine...
Inhalt 0.05 Liter (138,00 € * / 1 Liter)
ab 6,90 € *
Details Edradour 10...
ballechin-10-jahre-46-prozent
Ballechin 10 Jahre 46% Whisky 0,7L
Der Ballechin 10 Jahre ist ein stark getorfter Highland Single Malt Scotch Whisky aus der kleine Brennerei Edradour nahe der viktorianischen Stadt Pitlochry. Diese 10-jährige Abfüllung reifte in einer Kombination aus Ex-Oloroso-Sherry...
Inhalt 0.7 Liter (67,00 € * / 1 Liter)
46,90 € *
Details Ballechin 10...
TIPP!
Edradour Decanter Sherryfass 2000 2015 58,1% 0,7L
Edradour Decanter Sherryfass 2000 2015 58,1% 0,7L
Die Edradour Decanter-Serie ist eine reinrassige Fassstärke-Linie der Brennerei. Dieser Whisky reifte in spanischen Sherry-Fässern. Es handelt sich dabei jeweils um einen Batch von meist weniger als 1000 Einzelflaschen. Die Aufmachung in...
Inhalt 0.7 Liter (128,43 € * / 1 Liter)
89,90 € *
Details Edradour...
Edradour Raspberry Preserve 227g
Edradour Raspberry Preserve 227g
Die Edradour Rasperry Preserve ist eine traditionell hergestellte Himbeer Konfitüre verfeinert mit 5% hochwertigem Edradour Malt Whisky. Sie ist ein Genuss zum Frühstück wie auch zum traditionell britischen Afternoon-Tea mit Scones oder...
Inhalt 227 Gramm (0,02 € * / 1 Gramm)
5,40 € *
Details Edradour...
edradour-decanter-bourbonfass-2003-2013-579-prozent
Edradour Decanter Bourbonfass 2003 2013 57,9% 0,7L
Die Edradour Decanter-Serie ist eine reinrassige Fassstärke-Linie der Brennerei. Dieser Whisky reifte in amerikanischen Bourbon-Fässern. Es handelt sich dabei jeweils um einen Batch von meist weniger als 1000 Einzelflaschen. Die...
Inhalt 0.7 Liter (99,86 € * / 1 Liter)
69,90 € *
Details Edradour...
edradour-orangenmarmelade-the-distillery-edition-340g
Edradour Orangenmarmelade The Distillery...
Die Edradour Orangenmarmelade im schicken 340g Glas. Eine traditionell hergestellte Orangenmarmelade die zusätzlich mit Bitterorangen-Zesten verfeinert wird. Dazu kommt natürlich der hochwertige Edradour Malt Whisky aus Pitlochry. Sie...
Inhalt 340 Gramm (0,02 € * / 1 Gramm)
5,70 € *
Details Edradour...
Edradour Bourbon Cask 2006/2017 Whisky 59,2% 0,7L
Edradour Bourbon Cask 2006/2017 Whisky 59,2% 0,7L
Dieser Decanter ist befüllt mit feinem Edradour Single Malt Whisky, der im Ex-Bourbon Barrels ab 2006 reifte. Im Jahr 2017 erfolgte die Abfüllung. Dieser tolle Decanter überzeugt sowohl optisch und seiner schweren Qualität wie auch...
Inhalt 0.7 Liter (119,86 € * / 1 Liter)
83,90 € *
Details Edradour...
Ballechin 2007/2018 Straight from the Sherry Cask Nr.17 Whisky 60,4% 0,5L Shop
Ballechin 2007/2018 Straight from the Sherry...
Ein Ballechin ist immer etwas Besonderes für Single Malt Scotch Whisky Liebhaber. Aber warum? Ursprünglich war Ballechin eine Whisky Brennerei in den Highlands nahe der Stadt Pitlochry. Lange, lange ist es her als die Destillerie...
Inhalt 0.5 Liter (139,80 € * / 1 Liter)
69,90 € *
Details Ballechin...
Ballechin 2007/2019 Bordeaux Cask Strength Whisky 46% 0,7L (by Kirsch)
Ballechin 2007/2019 Bordeaux Cask Strength...
Ein Ballechin ist immer etwas Besonderes für Single Malt Scotch Whisky Liebhaber. Aber warum? Ursprünglich war Ballechin eine Whisky Brennerei in den Highlands nahe der Stadt Pitlochry. Lange, lange ist es her als die Destillerie...
Inhalt 0.7 Liter (105,57 € * / 1 Liter)
73,90 € *
Details Ballechin...

Über die Marke Edradour

Schon im Jahre 1823, in dem Jahr als schließlich der für Schottland so wichtige „Excise Act“ zur vereinfachten Legalisierung verabschiedet wurde, betrieb man am Standort schon eine illegale Brennblase. Als Gründungsjahr wird schließlich 1825 in Form einer bäuerlichen Kooperative in den Hügels Nahe der viktorianischen Kleinstadt Pitlochry angegeben. Der ursprüngliche Name der Brennerei lautete auf Glenforres. James Scott und Duncon Taylor werden 1837 durch die Kooperative als offizielle Stellvertreter benannt. Im gleichen Jahr taucht erstmals der heutige Name Edradour „Das Land zwischen zwei Flüssen“ auf. In den „Statistical Accounts of Scotland“ wird Edradour im Jahre 1839 als eine von sieben Brennereien in der örtlichen Gemeinde mit einem Produktionsvolumen von 90.000 Gallonen Whisky pro Jahr benannt. Im Jahre 1853 übernimmt James Reid, ein regionaler Farmer, die Brennerei und führt sie unter dem Namen James Reid and Company weiter. 1884 wechselt mit John McIntosh erneut der Besitzer, der Sohn einer der ehemaligen Gründer, und führt das Unternehmen zu einem aufblühenden kommerziellen Unternehmen. 1886 besucht Alfred Barnard, der spätere Autor von „The Whisky Distilleries of the United Kingdom“, eines der wichtigsten Whisky Publikationen, die Brennerei. 1907 wird die McIntosh Dynastie weiter gestärkt, da Peter, der Neffe von John, mit in das Unternehmen einsteigt. 1911 wird die Partnerschaft nochmals durch John Steward, einen Wein- und Spirituosenhändler erweitert. Nach dem 1. Weltkrieg wächst die Brennerei stetig weiter. Im Jahre 1933 gibt es mit William Whiteley wieder einen neuen Besitzer, der nun unter der Firmierung JG Turnet & Sons handelt. Whiteley hatte schon zuvor Edradour Whisky zum Blending für seine Flagschiff-Blends „House of Lords“ und „Kings´s Ransom“ verwandt und sichert sich mit dem Kauf die künftigen Verfügbarkeiten. Im Jahre 1938 geht Whiteley in den Ruhestand und Irving Heim, ein Agent von Frank Costello, der Godfather der amerikanischen „Mafia Connection“, wird Hauptanteilseigner. Im Jahre 1941 versinken 20.000 Fässer vor Insel Eriskey, darunter ein wichtiger Anteil an Blended Whiskys aus dem Hause Edradour. Bekannt geworden dieser Schiffsuntergang durch das Buch und die Verfilmung „Whisky Galore“. 1947 wird Edradour elektrifiziert und löst das bisherige Mühlrad ab. 1976 stirbt Haim und Edradour kommt in die Hände eines US-amerikanischen und australischen Konsortiums. 1980 erhält die Brennerei den „Queens Export Achievement Award“. 1982 kommt es zum Verkauf an Campbell Distillers, ein Tochterunternehmen der französischen Pernod Ricard. Das Visitor Centre wird 1983 eröffnet. 1986 kommt der Edradour 10 Jahre an den Markt während der Blend „King´s Ransom“ ausgelistet wird. 2002 kauft Andrew Symington´s Signatory Vintages Ltd. Edradour. 2007 wird das neue Abfüllzentrum von auf dem Brennereigelände in Betrieb genommen.

Edradour Distillery Co. Ltd.

Pitlochry Perthshire PH16 5JP/GB

Zuletzt angesehene Produkte