Produkte von Deanston

Deanston
Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
deanston-12-jahre-463-prozent
Deanston 12 Jahre Whisky 46,3% 0,7L
Der Deanston 12 Jahre verwöhnt uns von seiner traditionellen Seite mit diesem verführerischen Single Malt. Gereift für 12 Jahre in ex-Bourbon Barrels, hat er einen delikaten Geschmack von süßen Honigfrüchten und seine sanften Wärme wird...
Inhalt 0.7 Liter (52,71 € * / 1 Liter)
36,90 € *
Details Deanston 12...
deanston-15-jahre-organic-whisky-463-prozent-shop
Deanston 15 Jahre Organic Whisky 46,3% 0,7L
Der Deanston Organic mit einem Alter von 15 Jahren ist streng limitiert. Für diesen Single Malt Whisky werden nur 3.000 Kartons pro Jahr hergestellt. Es ist ein hervorragender Highland Single Malt der sich durch beste regionale Zutaten...
Inhalt 0.7 Liter (121,29 € * / 1 Liter)
84,90 € *
Details Deanston 15...
Deanston 18 Jahre Whisky 46,3% 0,7L
Deanston 18 Jahre Whisky 46,3% 0,7L
Die Malt Whiskys von Deanston stehen für den puren und authentischen Ausdruck der schottischen Highlands. Für die Herstellung wird ausschließlich regional angebaute Bio-Gerste von umliegenden Bauern verwendet. Nicht umsonst erhält dieser...
Inhalt 0.7 Liter (114,14 € * / 1 Liter)
79,90 € *
Details Deanston 18...

Über die Marke Deanston

Die Geschichte Deanston´s beginnt im Jahre 1785 mit der Eröffnung der Deanston Cotton Mill, das Gebäude welches später einmal die Heimat der Brennerei werden sollte. Die Fabrik die Baumwoll-Laken und Vorhangschnüre fertigte, bekam mit der Zeit eine wichtige Quelle für Beschäftigung in der Region. Nach vielen schweren Jahren schloß die Deanston Cotton Mill schließlich am 02. April 1965. Zwei Jahre später began an gleicher Stelle die Whiskyproduktion und eine neue Ära wurde eingeleitet. Die alte Weberei am River Teith ist gut gelegen, mit sehr sauberem Wasser aus den Trossach Mountains. 1971 gab es die erste Single Malt Whisky Release unter dem Namen Old Bannockburn. Ein Jahr später übernahm Invergordon die Brennerei als neuer Besitzer. Deanston wurde für acht Jahre geschlossen bis Burn Stewart Distillers die Brennerei für eine Summe von 2,1 Mio. Pfund übernahmen und ein Jahr später die Produktion wieder anfuhren. Deanston hat eine Lagerkapazität von 45.000 reifenden Whiskyfässern und über 85 % davon gehen in die unterschiedlichen Blends.

Zuletzt angesehene Produkte