Produkte von Ardmore

Ardmore
Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
ardmore-2008-2017-very-cloudy-whisky-40-prozent-070-liter
Ardmore 2008 2017 Very Cloudy Whisky 40% 0,7L
Mit dem Ardmore 2008 2017 Very Cloudy Whisky 40% 0,7L aus der schottischen Speyside kommt ein junger und spritziger Single Malt an den Markt. Die Destillerie Ardmore liegt in den Eastern Highlands und wurde bereits im Jahr 1898 von...
Inhalt 0.7 Liter (49,86 € * / 1 Liter)
34,90 € *
Details Ardmore 2008...
ardmore-legacy-46-prozent
Ardmore Legacy 46% 0,7L
Die Destillerie Ardmore liegt in den Eastern Highlands und wurde bereits im Jahr 1898 von traditionellen Firma Wm. Teacher & Sons gegründet. Die Legacy Abfüllung enthält sowohl rauchige und nicht-rauchige Anteile von Whiskys und wurde...
Inhalt 0.7 Liter (38,43 € * / 1 Liter)
26,90 € *
Details Ardmore...
ardmore-port-wood-finish-12-jahre-46-prozent
Ardmore Port Wood Finish 12 Jahre 46% 0,7L
Mit dem Ardmore Port Cask Finish 12 Jahre 46% 0,7L gibt es eine einzigartige Ausführung der großen schottischen Malt Whisky Brennerei, die durch Adam Teacher gegründet wurde. Diesen Single Malt zeichnet eine Double Cask Maturation aus,...
Inhalt 0.7 Liter (77,00 € * / 1 Liter)
53,90 € *
Details Ardmore Port...
NEU
Ardmore Tradition Peated Whisky 46 Prozent
Ardmore Tradition Peated Whisky 46% 1,0L
Es ist eine Travel Retail Exklusive Abfüllungen names Tradition. Mit diesem Bottling will der schottische Hersteller aus den Eastern Highlands nochmals die traditionelle Art der Verarbeitung aufleben. Der Großteil der Whisky Brennereien...
Inhalt 1 Liter
38,90 € *
Details Ardmore...

Über die Marke Ardmore

Ardmore erlebte seine Geburtsstunde 1898/99 im verschlafenen Ort Kennethmont mit der Nähe zum Städtchen Huntly. William Teacher & Sons benötigte zu dieser Zeit weitere Malt Whisky Kapazitäten für die schon sehr gut laufenden Blended Whiskys. Die Brennerei startete anfänglich mit zwei Still um hauptsächlich den Bedarf für den beliebten Blend Teacher´s Cream decken zu können. Für den Standortwahl spielte bei der Gründung die von West nach Ost verlaufende Eisenbahnlinie Inverness nach Aberdeen sicherlich eine entscheidende Rolle. Im Jahre 1958 wurde die Produktionskapazität zum ersten Mal in der Geschichte der Brennerei erweitert. Mit zwei weiteren Washback´s und und jeweils einem kupfernen Wash- und Spirit-Still konnte die ständig wachsende Nachfrage auf den Teacher´s Cream wieder ausreichend gedeckt werden. Schon sechzehn Jahre später stand die nächste Kapazitätserweiterung an. Insgesamt erhöhte Teacher die Produktionsmittel auf 14 Gärbottiche, 4 Wash- und 4 Spirit-Stills. 1976 übernahm die Allied Distillers Ltd. die Firma Teachers und kommt damit automatisch in den Besitz dieser Brennerei in den östlichen Highlands.

Ardmore Scotch Whisky Distillery Highlands

Zuletzt angesehene Produkte